zurück

Carus präsentiert neuen Online-Shop

Carus, Hersteller von LED-Lampen, hat seinen Internetauftritt überarbeitet und präsentiert einen neuen Online-Shop für seine LED-Leuchtmittel. Damit löst der neue Shop nach drei Jahren das Vorgängersystem ab.

Andreas Ritzenhoff Clarus
Dr. Andreas Ritzenhoff: „Wir wollen unsere innovativen Produkte flächendeckend verfügbar machen.“
Foto: Carus

Bereits kurz nach der Vorstellung seiner ersten LED-Lampen führte Carus im Februar 2014 einen Online-Shop ein. Nach nun mehr als drei Jahren hat der Marburger Hersteller sich dazu entschieden, seinen Webauftritt zu überarbeiten und Kunden damit künftig ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Der neue Shop beheimatet Unternehmensangaben zufolge das vollständige Produktportfolio an LED-Retrofitlampen der Fassungen E27 und E14, die das Unternehmen gegenwärtig anbietet.

„Es war für uns von größter Wichtigkeit, von Anfang an einen direkten Vertriebsweg zu unseren Kunden zu besitzen, um unsere neuen und innovativen Produkte flächendeckend verfügbar zu machen. Mit dem neuen Online-Shop möchten wir denjenigen, die auf in Deutschland nachhaltig und umweltschonend produzierte LED-Lampen Wert legen, eine Möglichkeit bieten, diese auch zu erwerben", erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Andreas Ritzenhoff.

Der Online-Shop soll für das Unternehmen mittelfristig aber deutlich mehr als einen direkten Vertriebskanal zum Endnutzer darstellen. Es können auch Handelspartner dort über einen eigenständigen Bereich benötigte Produkte schnell und komfortabel beziehen. Die Möglichkeiten moderner Kundenansprache und Messbarkeit im Internet sollen dem Hersteller zudem helfen, die Nachfrage im Markt besser zu verstehen und damit auf die Bedürfnisse der Kunden hin optimierte Produkte gezielter und schneller zu entwickeln.

18.05.2017