zurück

Jetzt 210 „Ameisen“ in Polska

Mit Standorten in Elblag (Woiwodschaft Ermland-Masuren), Czempin und Pila (beide Großpolen) sowie in Brzeziny (Lodz) haben Partnerhändler der Kooperation Grupa Polskie Sklady Budowlane (PSB) am 9. März 2016 vier neue als DIY-Nahversorger konzipierte Heimwerkermärkte des Betriebstyps „Mrowka“ (Ameise) eröffnet.

PSB Mrowka Logo
Foto: Mrowka

Die Sortimentsschwerpunkte werden durch die Warengruppen Bauchemie, Bauelemente, Baustoffe, Badzubehör, Befestigungstechnik, Bodenbeläge, Eisenwaren, Elektrozubehör, Farben und Lacke, Fliesen, Gartenbedarf, Haushaltwaren, Heizungstechnik, Holz, Innendekoration, Kleinmöbel, Küchenausstattung, Lampen und Leuchten, Malerbedarf, Reinigungsprodukte, Sanitärzubehör, Sicherheitstechnik, Tapeten und Werkzeuge gesetzt. Mit den aktuellen Neueröffnungen agieren unter dem Dach der 1998 gegründeten PSB Group mit Firmensitz im südostpolnischen Busko Zdroj jetzt 210 Heimwerkermärkte des Formates PSB Mrowka und 44 Baufachmärkte des Betriebstyps PSB Profi.

11.03.2016