zurück Das Sprachrohr der Branche

baumarktmanager ist die führende Fachzeitschrift sowie Internetportal für die DIY-Branche. Sie wendet sich an Baumarktbetreiber, Marktleiter, Handel sowie an Hersteller von Sortimenten für Baumärkte und Gartencenter.

baumarktmanager Heft 01-2018

baumarktmanager Januar 2018 ist verfügbar! In diesen Tagen kommt die neueste Ausgabe von baumarktmanager auf Ihren Tisch.

Inhalt:

Titel-Thema im Januar ist: „Konjunktur 2018 - Baumärkte halten nicht Schritt“. Konjunkturforscher stellen dem Standort Deutschland für 2018 eine gute wirtschaftliche Entwicklung in Aussicht. Auch der gesamte DIY-Markt wird vermutlich wieder wachsen. Die klassischen Bau- und Heimwerkermärkte verlieren jedoch Marktanteile...

In der Rubrik Magazin finden Sie unseren Baumarkt-Barometer mit aktuellen Daten zum Thema Umbau/Neubau von Märkten. Das Branchengeflüster hält wieder die neusten Gerüchte für Sie bereit und Sie finden einen Überblick über Eröffnungen, Umbauten und Schließungen von Baumärkten auf nationaler und internationaler Ebene.

Mini-Abo

Mini-Abo Baumarktmanager

Interessiert? Dann abonnieren Sie das baumarktmanager Mini-Abo für zwei Monate zum Vorteilspreis.

Zum Shop

In der Rubrik Branche verschlägt es uns nach Tschechien. Die tschechische Baumarktbranche war im vergangenen Jahr auf
Wachstumskurs. Während sich bei der Anzahl der Märkte kaum Bewegung zeigte, ist der Umsatz gestiegen. Die positive Entwicklung
soll sich in den kommenden Jahren weiter fortsetzen. Des Weiteren finden sie die jüngsten personellen Änderungen in der Baumarktbranche im Bereich „Köpfe“.

Im Bereich Handel hat baumarktmanger die Beratung in Baumärkten in Berlin getestet. Weitere Themen sind die Neueröffnung eines Bauhaus Marktes in Völs und das Thema Die TOP 5 Baumärkte im Suchmaschinenvergleich. Dann hat baumarktmanager sich noch das Thema Elektrotankstellen angeschaut. One-Stop-Shopping im Einkaufscenter, verbunden mit günstigem Tanken, ist für viele Verbraucher inzwischen eine lieb gewordene Tradition. Jetzt bietet auch Aldi Süd im Pilotprojekt Discounttanken an mehreren Standorten an. Wo aber bleiben die Baumärkte?

Beim Themengebiet Lieferanten, hat sich baumarktmanager das Sortiment Tapeten angeschaut. Eyecatcher oder Bestseller? Oft verlässt sich der Handel auf seine meistverkaufte Standardware im Tapetensortiment. Dabei können auffällige Trendtapeten insbesondere neue Kunden fürs Tapezieren begeistern. Beim Sortiment Dekorationen und Heimtextilien scheinen Farben aus der Natur, florale Muster und Materialien, die dem Heimwerker viele Möglichkeiten zur Gestaltung geben, angesagt zu sein. Im baumarktmanager stellten einige Hersteller ihre Produkte vor.

Was die neue Ausgabe noch bereit hält, finden sie im Inhaltsverzeichnis

Smart-Home-Retail

Der Wunsch nach dem Intelligenten Zuhause wird beim Kunden immer größer. Er möchte mit einem Knopfdruck Heizung bedienen, Klimaanlage einschalten oder einfach nur das Licht im ganzen Haus ausmachen. Auf unserem Blog Smart-Home-Retail finden Sie die geeignenten Produkte dafür.

Zum Smart-Home-Retail

Wenn Sie bereits Abonnenten sind, können Sie schon jetzt auf unser digitales Portfolio zugreifen und die November-Ausgabe als Zeitschriften-App oder E-Paper lesen.

Zum E-Paper des neuen baumarktmanagers geht es im Login-Bereich.

Für mobile Endgeräte empfiehlt sich die Ansicht über unsere:
Apple-Zeitschriften-App oder für
Android-Nutzer über die Keosk-App.

Neu: Einzelne Artikel zur neuen Ausgabe finden Sie außerdem unter http://baumarktmanager-select.de .

30.11.2017