zurück

Asia-Pacific Sourcing vermeidet Kollision mit Karneval

Die Asia-Pacific Sourcing öffnet 2019 vom 25. bis 27. Februar ihre Tore und damit einen Tag früher als ursprünglich geplant, um eine Überschneidung mit dem Kölner Karneval zu vermeiden.

Asia Pacifik sourcing 2017
Baumarktprodukte zu bestaunen auf der Asia-Pacific Sourcing 2017
Foto: Koelnmesse

Seit 2015 findet die Asia-Pacific Sourcing parallel zur Internationalen Aktionswaren- und Importmesse (IAW-Messe) statt. Nach Information der Veranstalter wurde auch diese wegen des Kölner Karnevals kurzfristig vorverlegt. „Das neue Veranstaltungsdatum entlastet unsere Aussteller und Besucher. Sowohl während des Aufenthaltes in Köln als auch bei der Abreise“, erläutert Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse, die Entscheidung. „Gleichzeitig wird die Parallelität zur IAW-Messe beibehalten, wodurch wir die Synergieeffekte zwischen den beiden Veranstaltungen weiterhin optimal ausschöpfen. So können wir allen Beteiligten den maximalen Erfolg garantieren.“

Auf der Asia-Pacific Sourcing präsentieren Hersteller und Vertriebsunternehmen aus Fernost ihre Werkzeuge sowie Produkte, Neuheiten und Trends aus dem Haus-, Garten- und Freizeitsektor. Mit ihrem umfassenden Produktportfolio von Aktionswaren, saisonalen Impuls- und Trendartikeln ergänzt die IAW-Messe das Angebot der Asia-Pacific Sourcing.

Die Asia-Pacific Sourcing gilt als eine der zentralen Business- und Kommunikationsplattform: Im vergangenen Jahr haben beispielsweise 644 Aussteller aus 14 Ländern teilgenommen und ihre neuesten Werkzeuge und Produkte für Haus, Garten und Freizeit aus Fernost präsentiert. Zur Veranstaltung kamen 7.300 Fachbesucher aus 65 Ländern – ein Besucherplus von 10 Prozent.

Für einen reibungslosen Messebesuch und um die Übergänge zu entlasten empfiehlt die Koelnmesse die kostenlose Online-Registrierung sowohl für die Asia-Pacific Sourcing als auch die IAW-Messe. Die Asia-Pacific Sourcing ist am 25. und 26. Februrar 2019 von 9 bis 18 Uhr sowie am 27. Februrar von 9 bis 17 Uhr nur für Fachbesucher geöffnet. Der Eintritt für vorregistrierte Fachbesucher ist kostenlos.

12.10.2018