zurück

Bauhaus will 2019 eine Filiale in Haßloch eröffnen

Laut lokalen Medienberichten will Bauhaus rund 14 Millionen Euro in den neuen Standort in der rheinland-pfälzischen Gemeinde investieren.

Bauhaus Logo Fassade
Der neue Baumarkt soll auch ein Gartencenter umfassen.
Foto: Bauhaus

Wann genau die Bauarbeiten für die neue Bauhaus-Filiale starten wird, steht nach den Worten von Peter Landmesser, Expansionsleiter Deutschland, noch nicht fest. Ziel ist es offenbar, noch in diesem Jahr zu beginnen. Der Baumarkt soll auch ein Gartencenter und einen Baustoff-Drive-in umfassen.

Um die Neuansiedlung von Bauhaus hatte es in der Vergangenheit Streit gegeben, die Verwaltung der Nachbarstadt Neustadt an der Weinstraße drohte sogar mit Klage. Inzwischen scheinen die Unstimmigkeiten ausgeräumt zu sein. In Neustadt gibt Baumärkte von Globus und Hela. Zudem hat Hornbach seinen Unternehmenssitz dort.

12.03.2019