zurück baumarktwissen: Band 04-18 POS-Schulung Fachverkäufer

Das Magazin baumarktwissen richtet an die Fachverkäufer in den Baumärkten. Mit den Inhalten sollen die Mitarbeiter auf der Fläche fit gemacht werden für das Beratungsgespräch am PoS. Die Ausgabe 04-2018 des baumarktwissen behandelt ausführlich die Bereiche Auto- und Zweiradzubehör, Freizeit und Haushalt.

baumarktwissen 04/2018
Foto: bmm

Der Band 4 der baumarktwissensreihe beschäftigt sich mit dem Themenschwerpunkt „Wohnen“. Es umfasst die Bereiche Auto und Zweiradzubehör, Freizeit und Basteln und Haushalt

Baumärkte haben sich zu einem starken Vertriebskanal für Auto- und Z weiradzubehör in allen Saisonphasen entwickelt. Etwa jeder dritte Euro, den Kunden für die Reinigung und Pflege ihrer Autos ausgeben, geht laut den Marktforschungsexperten der GFK in die Kassen der DIY-Branche. Daher empfiehlt es sich, dass die Fachberater auch in diesem Segment über ein Basiswissen verfügen, um Kunden kompetent beraten zu können.

Immer mehr Freizeitartikel findet man heute auch in Baumärkten. Suchten Modellbauer, Bastler, Künstler, Dekorateure und Heimwerker noch bis vor wenigen Jahren den Weg in meist inhabergeführte Fachgeschäfte, so sind diese in vielen Regionen inzwischen völlig verschwunden. Heim- und Freizeitmärkte sowie Baumärkte sind an ihre Stelle getreten und bedienen eine sehr heterogene Kundschaft mit unterschiedlichsten Wünschen.

Haushaltswaren haben in den letzten Jahren verstärkt Einzug in die Baumärkte gefunden. Das Angebot reicht inzwischen vom Umzugskarton über Reinigungs- und Pflegemittel sowie Reinigungsgeräte bis hin zu Küchenrollen und Toilettenpapier. Um sich in diesen manchmal kaum noch übersichtlichen Sortimenten zurechtzufinden sind regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen für die Fachberater hilfreich, um den Kunden mit solidem Wissen zur Seite stehen zu können.

Das Wissen testen

Damit das gelernte Wissen auch hängen bleibt, beinhaltet das baumarktwissen nach jeden Kapitel einen Fragebogen. Die Fragen sind so aufgebaut, wie der Kunde im Baumarkt fragen würde und sollen dadurch den Fachverkäufer helfen, seine Beratung in den aufgezeigten Bereichen zu verbessern.


Die Antworten gibt es natürlich obendrauf und finden Sie online unter dem jeweiligen QR-Code der im Heft ist.


Verbessern Sie Ihre Beratung und schauen Sie sich das neue baumarktwissen an.
Zu baumarktwissen


Für Abonnenten gibt es alle baumartkwissen auch als E-Paper unter dem Login-Bereich

Für mobile Endgeräte empfiehlt sich die Ansicht über unsere Apple-Zeitschriften-App oder für Android-Nutzer über die keosk-App

Baumarktwissen erscheint Vierteljährlich und umfasst verschiedene Schwerpunkte. Alle vorherigen Ausgaben mit ihren Schwerpunkten finden Sie hier:

  • Band 1/2017 enthält POS-Schulungen für die Sortimentsbereiche Elektrowerkzeuge, Eisenwaren, Sicherheitstechnik sowie Werkstatteinrichtung und Arbeitsschutz.
  • Band 2/2017 enthält POS-Schulungen für die Sortimentsbereiche Farben und Lacke, Tapeten, Innendekoration und Malerzubehör.
  • Band 3/2017 enthält POS-Schulungen für die Sortimentsbereiche Bauelemente, Baustoffe und Holz und Anstrichsmittel
  • Band 4/2017 enthält POS-Schulungen für die Sortimentsbereiche Elektroinstallation, Lampen und Leuchten und Smart Home.
  • Band 1/2018 enthält POS-Schulungen für die Sortimentsbereiche Gartenausstattung, Gartenbaustoffe, Gartenwerkzeuge, Lebend Grün
  • Band 2/2018 enthält POS-Schulung für die Sortimentsbereiche Bodenbeläge, Farben und Lacke, Wand und Decke und Malerzubehör
  • Band 3/2018 enthält POS-Schulung für die Sortimentsbereiche Sanitär, Ausstattung, Installation, Heizung, Sicherheit

Zum baumarktwissen

 

12.11.2018