zurück

Bauvista-Akademie kümmert sich um Groß- und Einzelhandelsausbildung

Die Verbundgruppe führt die betriebliche Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter in den Gesellschafterunternehmen unter dem Dach der Bauvista-Akademie zusammen. Geschäftsführer Johannes Häringslack verantwortet die Akademie-Leitung für Groß- und Einzelhandel.

Bauvista Akademie Team
Das Akademie-Team (v. l.): Johannes Häringslack, Detlef Schulz, Sabine Ment, Kai Schmidt und Erwin Germann
Foto: Bauvista

„Wir wollen die betriebliche Aus- und Weiterbildung unserer Gesellschafter in den beiden Segmenten Großhandel und Einzelhandel stärken“, sagt Häringslack. Neben der Arbeit mit Auszubildenden sollen auch die Weiterbildung für Ausgelernte, Teamleiter und Abteilungsleiter mehr in den Fokus rücken. Zudem sollen Lehrgänge und Schulungen für gewerbliche Mitarbeiter angeboten werden. Ein besonderer Schwerpunkt werde auf die Führungsentwicklung für Nachwuchsführungskräfte sowie auf Geschäftsführer-Ebene gelegt.

„Wir werden unsere bisherigen Erfolgsmodelle auf das jeweilig andere Segment adaptieren und an dessen Anforderungen anpassen. Beispielsweise sind wir mit unseren Azubicamps bereits seit den frühen Baustoffring-Jahren erfolgreich und werden die Erfolgsgeschichte auch für die Auszubildenden des Einzelhandels anbieten. Wir versprechen uns eine deutliche Qualitätssteigerung und wollen über den sprichwörtlichen Tellerrand schauen“, so Häringslack.

Im „Kompetenz-Team“ der Akademie engagieren sich neben dem Geschäftsführer die Bauvista-Experten Detlef Schulz (Operativer Einkauf- und Systemberater, sowie Schulungsverantwortlicher DIY), Kai Schmidt (Beauftragter für die Aus- und Weiterbildung im Bereich Großhandel) sowie die beiden externen Trainer Sabine Ment und Erwin Germann.

25.01.2021

BaumarktManager App: Immer auf dem neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store