zurück

Britische „The Range“ Group auf Wachstumskurs

Am vergangenen Freitag, den13. September, ist in Paisley bei Glasgow ein neuer großflächiger Einrichtungsmarkt des Betriebstyps „The Range“ gestartet. Über den Onlineshop werden auch Baumarktkunden in Deutschland beliefert.

The Range2
Der neue Shop in Paisley
Foto: The Range

Der neue Store im unmittelbaren Umland der schottischen Metropole Glasgow (620.000 Einwohner) hat Verkaufs- und Ausstellungsflächen im Umfang von ca. 6.000 Quadratmetern. Unter dem Slogan „Home, Leisure & Garden“ wird in 16 Fachabteilungen ein Sortiment von 65.000 Artikeln präsentiert. Die inhaltlichen Schwerpunkte werden durch gestalterische Warengruppen und Soft-DIY-Sortimente gesetzt. Im Zentrum stehen Inspirationen für Haus und Garten. „The Range“ ist der am schnellsten wachsende DIY-relevante Einzelhändler im Vereinigten Königreich. Mit der aktuellen Neueröffnung betreibt der 1989 gegründete gleichnamige britische Retailer mit Firmensitz in Plymouth jetzt 175 Einrichtungsmärkte. Davon agieren 168 in UK und sieben in der Republik Irland. In den kommenden Wochen sollen weitere Neueröffnungen im südwestenglischen Paignton und in Somercotes bei Alfreton (Zentralengland) erfolgen. Zudem werden über den Onlineshop www.therange.co.uk Unternehmensangaben zufolge Kunden in 27 Ländern, darunter auch in Deutschland, beliefert.

19.09.2019