zurück

CEO-Wechsel bei Xella

Christophe Clemente wurde zum neuen CEO der Duisburger Xella-Gruppe bestellt. Er hat zum Jahreswechsel die Funktion von Dr. Jochen Fabritius übernommen, der im Oktober zum CEO der MBCC Group (ehemals BASF Bauchemie) ernannt wurde.

Christophe Clemente Xella
Christophe Clemente
Foto: Xella

Christophe Clemente ist französischer Staatsbürger und wurde 1967 in Saint-Etienne geboren. Er verfügt laut Mitteilung über 30 Jahre Erfahrung in der Chemiebranche und hat verschiedene internationale Führungspositionen sowohl in Europa als auch in den USA bekleidet. Seit Januar 2014 war er Präsident der globalen Geschäftseinheit Soda Ash & Derivatives bei der Solvay-Gruppe.

Clemente begann seine Karriere 1990 bei Rhone-Poulenc und war danach in zunehmend verantwortungsvolleren Positionen für Rhodia tätig: VP & Finance Director von Rhodia Novecare (2000 bis 2002), VP General Manager von Novecare Nordamerika (2003 bis 2006) und VP General Manager von Novecare Europa (2007 bis 2012). Nach der Übernahme von Rhodia durch Solvay in 2012 wurde Clemente Teil des Integration Management Office. Im Januar 2013 übernahm er die Leitung der Strategie für das Geschäft mit Grundchemikalien bei Solvay.

08.01.2021

Ihre Stellenanzeige ganz oben!

Jobs, Jobs, Jobs
Nutzen Sie diese Top-Platzierung für Ihre Anzeige, genau dort, wo sich Ihre idealen Kandidaten aufhalten, im Stellenmarkt von baumarktmanager.de. Mit dieser Platzierung stellen Sie sicher, dass „IHR WUNSCHKANDIDAT“ Ihr Stellenangebot findet. Mit Sicherheit.

Mechthild Kaiser
Leitung Media Sales
Telefon 0203 30527-39
E-Mail: E-Mail schreiben