zurück

„Produkte des Jahres 2019/20“: Abus, Classen, Compo und Kip gewinnen

Erneut wurden die Sieger der Produkte des Jahres mit den Award in ihrer jeweiligen Kategorie ausgezeichnet. Eine offizielle Preisverleihung gab es nicht, da die Corona-Krise immer noch aktuell ist.

Award Produkte des Jahres
Award Produkte des Jahres
Foto: RMM

Die Unternehmen Abus (Kategorie Technik), Classen (Kategorie Wohnen), Compo (Kategorie Garten) und Kip (Kategorie Bauen) sind die Gewinner des Wettbewerbs „Produkte des Jahres 2019/20“ von BaumarktManager. Aufgrund der Pandemie konnten wir die Trophäen leider nicht persönlich übergeben. Dafür haben uns die Sieger Fotos gesendet, die wir an dieser Stelle gern zeigen.

Die Redaktion von BaumarktManager hatte in der Sonderveröffentlichung „Produkte des Jahres 2019/20“ im Onlineportal und via Newsletter zahlreiche verschiedene Baumarktprodukte vorgestellt. Die Produkte waren in die vier Kategorien Bauen , Technik , Wohnen und Garten unterteilt.

Bei dem diesjährigen Wettbewerb wurden alle Produkte wieder einer hochkarätig besetzten Fachjury vorgestellt. Mitglieder sind: Dr. Peter Wüst, Hauptgeschäftsführer Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten (BHB), Christian Meyer, Redakteur der Zeitschrift „selbst ist der Mann“, Dr. Arnd Zschiesche, Geschäftsführer des „Büro für Markenentwicklung“, Frauke Schmeier, Category Lead DIY & Garden bei Ebay, sowie Michael Marr, Zentraleinkäufer bei Toom Baumarkt.

Nach gleichberechtigter Punktevergabe und einem intensiven Evaluierungsprozess standen zu Jahresbeginn die jeweiligen Gewinner aus den vier Kategorien fest:

Kategorie Bauen

Gus Neleman, Geschäftsführer, Irina Janßen, Brand Manager, und Matthias Geuking, VerkaufslAiter DIY, freuen sich bei Kip über die Auszeichnung.
Gus Neleman, Geschäftsführer, Irina Janßen, Brand Manager, und Matthias Geuking, Verkaufsleiter DIY, freuen sich bei Kip über die Auszeichnung.
Foto: Kip

In der Kategorie Bauen belegt das „T-Rex Waterproof Tape“ aus dem Hause Kip den ersten Platz. Dazu sagt Jurorin Frauke Schmeier von Ebay: „Das T-Rex Waterproof Tape hat sich als Gewinner der Kategorie Bauen bei der Jury durchgesetzt, da es durch überdurchschnittliche Qualität überzeugt und zur Nachhaltigkeit beiträgt.

Das Tape ist auf nassen Flächen und unter Wasser bei Rissen oder defekten Stellen, zum Beispiel für Pools und Schläuche, einsetzbar. Es sorgt durch seine flexible Einsatzmöglichkeit und Reparaturfunktion für eine Langlebigkeit einer Vielzahl von Produkten, die andernfalls entsorgt werden müssten. Das T-Rex Waterproof Tape überzeugt weiterhin durch eine starke Belastbarkeit, da es selbst bei extremen Bedingungen wie starker UV-Einstrahlung und Temperaturen sowie Wassereinfluss idealen Halt garantiert.“

Auf Platz zwei landet das Spachtelmassen-System „Designboden“ von MEM, gefolgt auf Platz drei vom Reparaturdübel „Screw-it-Again“ von Suki.

Kategorie Garten

Compo-CEO Stephan Engster (l.) und Oliver Trappmann, Clusterleiter Central Europe, mit Trophäe und Siegerprodukt „öko balance“.
Compo-CEO Stephan Engster (l.) und Oliver Trappmann, Clusterleiter Central Europe, mit Trophäe und Siegerprodukt „öko balance“.
Foto: Compo

In der Kategorie Garten siegt das neue Sortiment „öko balance“ von Compo . „Die Home-Improvement-Branche ist den Werten Gesundheit, Nachhaltigkeit und Umwelt seit vielen Jahren eng verpflichtet. Das Leben draußen im Garten wird immer bedeutsamer. Bei öko balance stimmt nicht nur das Konzept, sondern auch die Abstimmung von Inhalt und Verpackung“, lobt Juror Dr. Peter Wüst vom BHB. „Damit hat der Handel ein weiteres Angebot, welches in die Zeit passt.“

Die Plätze zwei und drei in der Kategorie Garten belegen Gloria mit dem neuen „MultiJet“ und Nambuko mit seiner nachhaltigen Grillholzkohle.

Kategorie Technik

Stolz zeigt Michael Bräuer, Leiter Öffentlichkeitsarbeit bei Abus, den Preis.
Stolz zeigt Michael Bräuer, Leiter Öffentlichkeitsarbeit bei Abus, den Preis.
Foto: Abus

Das per Fingerabdruck zu entriegelnde Vorhangschloss „Touch“ von Abus siegt in der Kategorie Technik. Juror Christian Meyer von „selbst ist der Mann“ urteilt: „Einen Schlüssel für die Haustür einzustecken, finde ich nicht schlimm, aber viele kleine Schlüssel für Vorhangschlösser am Kellerabteil, Umkleideschrank und Gartenhaus sind wirklich lästig. Von daher ist ein Fingerabdruck-Vorhangschloss in Abus-Qualität eine tolle Sache.“

Auf Platz zwei folgt in der Kategorie Technik der „EasyLiner“ von Nespoli, den dritten Platz belegen die LED-Reflektoren PAR16/GU19 von Megaman.

Kategorie Wohnen

Siegfried Dreschmitt, Geschäftführer von Classen, präsentiert die Auszeichnung in der Kategorie Wohnen.
Siegfried Dreschmitt, Geschäftführer von Classen, präsentiert die Auszeichnung in der Kategorie Wohnen.
Foto: Classen

In der Kategorie Wohnen ganz oben auf dem Siegertreppchen thront der Vinylboden „Greenvinyl“ von Classen . „Klasse, dass es heute möglich ist, einen widerstandsfähigen Vinylboden vollkommen emissionsfrei zu produzieren – und ihn auf diese Weise erstmalig mit einem ,Blauen Engel‘ zu dekorieren“, findet Juror Dr. Arnd Zschiesche vom „Büro für Markenentwicklung“.

„Die Marke Classen setzt damit ein konsequent-wohngesundes Made-in-Germany-Öko-Statement. Das ist ein richtiger Weg, der andere hoffentlich motiviert, in diese Richtung progressiv zu denken.“

Silber geht in der Kategorie Wohnen an den „Loch- und Rissfüller“ von Alpina, über Bronze freut sich Brillux mit den Schöner-Wohnen-Lacken „Home“ und „Protect“.

BaumarktManager gratuliert allen Gewinnern nochmals sehr herzlich!

21.07.2020