zurück

Düwi-Gründer nach Krankheit verstorben

Frank Düllmann, Gründer der Firma Düwi und einer der Pioniere der Baumarktbranche, ist im Alter von 74 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Viele Weggefährten erweisen ihm die letzte Ehre.

Frank Düllmann sw
Frank Düllmann †
Foto: HHG

Frank Düllmann hat das Unternehmen Düwi als einen Hersteller und Lieferanten von Elektroartikeln im Jahr 1969 gegründet. Dietrich Alberts, Geschäftsführer der Gust. Alberts GmbH & Co. KG und Vorstandsvorsitzender des Herstellerverbandes Haus & Garten, erinnert sich: „Frank Düllmann war einer der Pioniere der Bau- und Heimwerkermarktbranche. Er hat das Unternehmen Düwi gewissermaßen aus dem Nichts aufgebaut und zur Marktführerschaft entwickelt.“

Die Baumarktkette Obi war einer der ersten Handelspartner von Düwi und brachte als erster Händler Elektrozubehör, Schalter und Steckdosen des Hagener Produzenten direkt zum Endverbraucher.

Im Jahr 1982 gehörte Düwi zu den Gründungsmitgliedern des Herstellerverbandes BAU + DIY, wie der Herstellerverband Haus & Garten zunächst hieß. Einige Jahre später wurde Düllmann zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Wie es von Verbandsseite heißt, habe Frank Düllmann sein Mandat 20 Jahre von 1985 bis 2005 mit großem Engagement ausgefüllt.

Dietrich Alberts denkt gerne an die gemeinsame Zusammenarbeit im damaligen Herstellerverband BAU + DIY zurück. In bester Kenntnis des Marktes habe Düllmann viele gute Denkanstöße in die Verbandsarbeit hineingetragen. Alberts: „Frank Düllmann war ein exzellenter Motivator und perfekter Netzwerker hinsichtlich seiner Kunden aber auch hinsichtlich der Branche insgesamt. Er hat daher den Markt maßgeblich mitgeprägt.“

Seit mehr als 15 Jahren war Frank Düllmann nicht mehr in der Baumarktbranche aktiv. Zur Trauerfeier am vergangenen Samstag in Bergisch Gladbach waren zahlreiche Weggefährten aus der beruflichen Laufbahn von Frank Düllmann zugegen.

26.02.2019

Wo ist „IHR WUNSCHKANDIDAT“?

Der Online-Stellenmarkt der Baumarktbranche
Sie möchten einfacher und erfolgreicher rekrutieren? Sie wollen mehr Bewerber? Unser neues Angebot „E-Recruiting für die DIY-Branche“ platziert Ihre Stellenanzeigen genau dort, wo sich Ihre idealen Kandidaten aufhalten – auf klassischen Jobbörsen, auf Job-Suchmaschinen oder in den relevanten sozialen Netzwerken. So stellen wir sicher, dass „IHR WUNSCHKANDIDAT“ Ihr Stellenangebot findet. Mit Sicherheit.

„Mehr erfahren“


Telefon: 0221 5497-142