zurück

Eglo Leuchten mit neuem Geschäftsführer

Andreas Kuhrt hat am 1. Januar die Geschäftsführung der Vertriebsgesellschaft Deutschland des österreichischen Leuchtenanbieters Eglo angetreten. Sitz von Eglo Leuchten ist das sauerländische Arnsberg.

Kuhrt Andreas Kuhrt Eglo
Andreas Kuhrt
Foto: Privat

Mit der Übernahme der Geschäftsführung bei Eglo folgt Andreas Kuhrt auf Helmut Leenen, der diese Position gut vier Jahre innehatte. Kuhrt kommt von Gardena, dem Hersteller für Garten- und Bewässerungstechnik, für den er über 15 Jahre in verantwortungsvollen Positionen tätig war, zuletzt als Regional Director DACH. Seine Karriere begonnen hatte Kuhrt bei Fiskars als Key-Account-Manager International, dann war er Key-Account-Manager Garten bei Bosch.

Die Eglo-Gruppe hat sich eigenen Angaben zufolge in den vergangenen Jahren zu einem der führenden Hersteller von dekorativer Wohnraumbeleuchtung entwickelt. Mittlerweile ist das Unternehmen auch auf dem Weltmarkt eine feste Größe. Aktuell werden in über 132 Ländern auf allen Kontinenten mehr als 18 Millionen Leuchten vermarktet.

09.01.2019

Wo ist „IHR WUNSCHKANDIDAT“?

Der Online-Stellenmarkt der Baumarktbranche
Sie möchten einfacher und erfolgreicher rekrutieren? Sie wollen mehr Bewerber? Unser neues Angebot „E-Recruiting für die DIY-Branche“ platziert Ihre Stellenanzeigen genau dort, wo sich Ihre idealen Kandidaten aufhalten – auf klassischen Jobbörsen, auf Job-Suchmaschinen oder in den relevanten sozialen Netzwerken. So stellen wir sicher, dass „IHR WUNSCHKANDIDAT“ Ihr Stellenangebot findet. Mit Sicherheit.

„Mehr erfahren“


Telefon: 0221 5497-265