zurück

Eurobaustoff mit neuem Geschäftsführer

Der Aufsichtsrat der Eurobaustoff hat im Vorfeld seiner heutigen turnusmäßigen Sitzung Dr. Eckard Kern als zukünftigen alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer und Vorsitzenden der Geschäftsführung vorgestellt.

Kern Eurobaustoff
Dr. Eckard Kern
Foto: baustoffmarkt

Dr. Eckard Kern (49), bis Ende April 2015 Geschäftsführer der Villeroy & Boch Fliesen GmbH und anschließend als Unternehmensberater tätig, wird zum 3. April 2017 seine Arbeit in Bad Nauheim aufnehmen. Er folgt damit Ulrich Wolf, der seinen bis zum 31. Dezember 2017 laufenden Vertrag aus Altersgründen nicht verlängern wird.

Boy Meesenburg, Aufsichtsratsvorsitzender der Eurobaustoff Handelsgesellschaft mbH & Co. KG: „Mit Dr. Eckard Kern haben wir eine profilierte Führungspersönlichkeit gewinnen können, die sich durch fachlichen Sachverstand, soziale Kompetenz und menschliche Reife auszeichnet. Er bringt zudem die für eine Kooperation wichtigen Erfahrungen aus dem Handel, der Industrie, der Unternehmensberatung und der Selbständigkeit mit.“

„Die Eurobaustoff steht für ‚mittelständisch, individuell, erfolgreich‘, ist Bindeglied zwischen dem Baufachhandel und der Industrie und schafft für alle Beteiligten einen signifikanten Mehrwert“, betont Dr. Kern in einem ersten Statement. „Das enge Zusammenspiel aller drei Marktpartner stellt die Einhaltung unserer Werte und die Umsetzung unserer gemeinsamen Strategien sicher.“

Ulrich Wolf wird nach zwölfjähriger Tätigkeit in der Eurobaustoff auf der Gesellschafterversammlung am 23. Juni in Dortmund offiziell verabschiedet. Seine Amtsperioden waren geprägt von der Vereinigung unterschiedlichster Gesellschaftergruppen/-charaktere nach der Fusion 2004 von Interbaustoff und Interpares-Mobau und der Ausweitung der Gesellschafterakquise über die Landesgrenzen hinaus. Unter seiner Führung stieg das Einkaufsvolumen der Kooperation um über 80 % von 3,67 Mrd. Euro auf nunmehr fast sechs Mrd. Euro an. Die offizielle Amtsübergabe an Dr. Eckard Kern wird am 1. August 2017 erfolgen. Er führt die Kooperation dann gemeinsam mit Jörg Hoffmann (57), seit Oktober 2005 Geschäftsführer Geschäftsbereich Finanzen, und Hartmut Möller (52), seit Januar 2014 Geschäftsführer Geschäftsbereich Einkauf.

16.03.2017