zurück

Hornbach erneut mit positiver Gewinnwarnung

Die Bornheimer Baumarktkette hat ihre Jahresprognose nochmals angehoben. Konzernweit erwartet Hornbach nun ein Umsatzwachstum zwischen 13 und 17 Prozent. Voraussetzung: keine flächendeckende Schließung von Filialen.

Hornbach Corona Kasse Schutz
Corona-Schutz im Kassenbereich
Foto: Hornbach

Der Baumarkt-Boom in Deutschland und Europa beschert Hornbach nach wie vor glänzende Geschäfte. Der „dynamische Umsatztrend“ des ersten Halbjahres habe sich im bisherigen Verlauf des dritten Quartals 2020/21 fortgesetzt, teilte das Unternehmen mit. Im September und im Oktober sei der Konzernumsatz jeweils um gut ein Fünftel gewachsen.

Zum Geschäftsjahresende erwartet der Vorstand nun für den Konzernumsatz (Vorjahr: 4,7 Milliarden Euro) ein Plus zwischen 13 und 17 Prozent (zuvor: +8 und +15 Prozent). Das bereinigte Ebit (Vorjahr: 227 Millionen Euro) wird laut der aktualisierten Prognose zwischen 290 und 360 Millionen Euro (zuvor zwischen 270 und 330 Millionen Euro) liegen. Die Prognose gilt vorbehaltlich flächendeckender Schließungen eines signifikanten Teils der Filialen, „konjunktureller Schocks“ und „einer schwerwiegenden Eintrübung des Konsumentenvertrauens“.

Verkaufsbeschränkungen in Tschechien und Slowakei

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es seit Anfang November in Tschechien (zehn Filialen) und der Slowakei (vier Filialen) Verkaufsbeschränkungen im stationären Geschäft mit Privatkunden. Der Verkauf an professionelle Kunden sowie der Onlinehandel für alle Kunden seien davon nicht berührt, so Hornbach. In den übrigen Ländern des Verbreitungsgebiets gebe es bisher keine wesentlichen Einschränkungen im stationären Verkauf.

Da sich die positive Umsatzentwicklung im November fortsetze, sei derzeit „kein abruptes Ende der konzernweit höheren Kundennachfrage erkennbar“. Das bereinigte Ebit werde daher voraussichtlich bereits im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2020/21 den Vorjahreswert (41,8 Millionen Euro) überschreiten.

10.11.2020

BaumarktManager App: Immer auf dem neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store