zurück

Hornbach erweitert Lagerkapazitäten am Standort Enzersdorf

Im Januar 2018 hatte Hornbach in Enzersdorf bei Wien ein neues Logistikzentrum in Betrieb genommen. Nun zieht das Unternehmen in eine größere Halle. Die Lagerkapazität steigt damit von 5.700 auf rund 9.000 Quadratmeter.

Hornbach Einkaufswagen
Mehr Lagerfläche für Hornbach
Foto: BaumarktManager

Der sogenannte Industrial Campus Vienna East in Enzersdorf unweit des Wiener Flughafens wächst. Gerade ist der Spatenstich für sechs Hallen mit insgesamt 21.000 Quadratmeter Fläche erfolgt. Zwei der Neubauten sind bereits vermietet: an Hornbach und an die Firma Rudolph Logistik.

Wie Hornbach auf Anfrage von BaumarktManager mitteilte, benötigt das Unternehmen mehr Platz am Logistikstandort Enzersdorf. Dazu werde Hornbach Mitte 2020 eine neu gebaute Halle beziehen und als Untermieter von Rudolph Logistik eine weitere Fläche nutzen. Hornbach erweitert damit seine Lagerkapazitäten in Enzersdorf von 5.700 auf rund 9.000 Quadratmeter.

Bislang ausschließlich als Cross-Docking-Center genutzt, soll der Standort künftig auch als Lager für die Märkte genutzt werden (kein Direktversand an Endkunden). Hintergrund der Vergrößerung ist laut Hornbach auch die weitere Expansion, insbesondere in Mittel- und Osteuropa.

18.10.2019

BaumarktManager App: Immer auf dem neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store