zurück

IVG-Forum: Frühbucher sparen 20 Prozent

Der Industrieverband Garten (IVG) veranstaltet am 11. November in Düsseldorf sein „Forum Gartenmarkt“. Das Thema: „Gartenmarkt post Covid – die Themen nach der Pandemie…“. Ist keine Präsenzveranstaltung möglich, soll es ein digitales Forum geben.

MAU IVG Forum 2019
Gut besucht: eines der vergangenen IVG-Foren
Foto: BaumarktManager

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verband Deutscher Garten-Center (VDG), dem Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten (BHB) und dem Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau statt. Das finale Programm will der IVG in Kürze veröffentlichen.

„Da es aufgrund der Corona-Pandemie nicht abzusehen ist, ob die Veranstaltung physisch stattfinden kann, behalten wir uns vor, sie wie im vergangenen Jahr in den digitalen Raum zu verlegen“, sagt Geschäftsführerin Anna Hackstein. „Über eine Änderung werden wir selbstverständlich frühzeitig informieren.“

Anmeldungen sind ab sofort auf der IVG-Webseite möglich. Wer sich bis zum 7. Juli registriert, erhält einen Frühbucherrabatt in Höhe von 20 Prozent.

12.05.2021