zurück

Keine Interzoo im Mai

Vom 19. bis 22. Mai 2020 wollte sich auf der Interzoo in Nürnberg die internationale Heimtierbranche treffen. Aufgrund der Corona-Krise wird nun aber auch diese Messe verschoben. Der neue Termin soll so schnell wie möglich bekannt gegeben werden.

Interzoo Besucher Außen
Interzoo 2020 ist verschoben.
Foto: WZF

Mit Blick auf die aktuelle Situation und nicht absehbare Folgen sehen sich der Messeveranstalter WZF und die durchführende Organisatorin Nürnbergmesse nicht in der Lage, die gesundheitliche Sicherheit aller Messeteilnehmer während der Veranstaltung der Interzoo zu einem Termin im Mai 2020 ausreichend zu gewährleisten. „Wir stützen uns hier auch auf die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation WHO und auf den Risikokatalog ,Allgemeine Prinzipien der Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Großveranstaltungen‘ des Robert-Koch-Instituts. Eine Durchführung der Interzoo im Mai 2020 ist leider unmöglich“, sagt WZF-Chefin Alexandra Facklamm.

Die Interzoo ist die Weltleitmesse der globalen Heimtierbranche. Die Fachbesucher kommen aus mehr als 120 Ländern. „Bis vor kurzem deuteten alle Zeichen auf eine Topveranstaltung für die Interzoo im Mai 2020 hin. Von der Interzoo als weltgrößten Marktplatz der Heimtierbranche erwarten Aussteller und Besucher erfolgreiche, internationale Geschäftskontakte und Geschäftsanbahnungen. Dieses Leistungsversprechen lässt sich unter den derzeit gegebenen Umständen leider nicht im Mai 2020 realisieren. Abgesehen von den gesundheitlichen Risiken ist derzeit ein ungehindertes Reisen aufgrund der gegenwärtigen massiven Einschränkungen nicht möglich”, sagt Dr. Rowena Arzt, Bereichsleiterin Messen bei WZF.

„Die Verschiebung der Interzoo fällt uns nicht leicht, aber wir mussten diesen Weg zum Wohl und im Interesse der globalen Heimtierbranche gehen und hoffen auf das Verständnis unserer Verbandsmitglieder und Branchenbeteiligten”, sagt Norbert Holthenrich, Präsident des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF), ideeller Träger der Interzoo.

Die Messe wird auf einen noch konkret festzulegenden Termin verschoben. Arzt: „Uns ist die große Bedeutung der Interzoo für unsere Aussteller und Besucher bekannt. Daher arbeiten wir gemeinsam mit der Nürnbergmesse mit Hochdruck daran, einen Ersatztermin zu finden. Wir werden diesen so bald wie möglich mitteilen.“

17.03.2020