zurück

Konsumenten sehen Werbung als nützlich an

Wie werden Zielgruppen optimal erreicht? Welche Werbeformen sprechen welche Konsumenten an?

Grafik Customer-Journey Typologie 2012 Optimierte Zielgruppenansprache in der Multi-Channel-Welt
Foto: IFH Köln

Diese und weitere Fragen untersucht das IFH Köln zurzeit im Rahmen der repräsentativen Studie "Customer-Journey Typologie 2012 Optimierte Zielgruppenansprache in der Multi-Channel-Welt" in Zusammenarbeit mit den Dialogmarketing-Experten der AZ Direct. Erste Ergebnisse zeigen: Werbung offline und online wird häufiger als nützlich erachtet als vermutet.

Persönlich adressierte Werbebriefe von Anbietern, zu denen bereits Kundenbeziehungen bestehen, sowie Werbung in Zeitschriften und Zeitungen erreichen mit jeweils rund 87 Prozent die größte Akzeptanz in der Bevölkerung. Auch bei der Nützlichkeit punkten diese Werbeformen und erreichen 51 bzw. 52 von 100 Punkten. Einen höheren Wert messen die Verbraucher lediglich selbst abonnierten Newslettern mit Werbung und Angeboten bei (56 Nutzenpunkte). Die Akzeptanzrate dieser Werbeform fällt mit 71 Prozent aber vergleichsweise niedrig aus. Umgekehrt verhält es sich bei der Königsdisziplin TV-Werbung: Sie erzielt mit 82 Prozent den dritthöchsten Akzeptanzwert, landet bei der Nutzenbewertung aber mit 45 Punkten nur im Mittelfeld.

03.02.2016

Den richtigen Bewerber finden!

Stellenauschreibung
Sie suchen den passenden Mann oder die passende Frau für eine vakante Position in Ihrem Unternehmen? Dann testen Sie den neuen Online-Stellenmarkt von baumarktmanager. Einfach Stellenangebote aufgeben und los geht es!


Themenvorschau


Baumarktmanager 06/19
Anzeigenschluss:          08.05.2019
Erscheinungstermin:     29.05.19

- Werkstatteinrichtung und Maschinen
- Auto- und Zweiradzubehör
- Haushaltswaren


Baumarktmanager 07/19
Anzeigenschluss:          03.06.2019
Erscheinungstermin:     27.06.19

- Ladenbau, Marktausstattung, Warensicherung
- Personal und Personalentwicklung
- Logistik und Merchandising

E-Mail Newsletter
Versand täglich
Anzeigen- und Druckunterlagenschluss: eine Woche zuvor

Jetzt direkt anfragen
Tel. +49 (0) 221 - 5497-922
E-Mail: mediasales.service@rudolf-mueller.de