zurück

Let’s Doit verspürt große Nachfrage

Die Let’s Doit Werkzeug- und Gartenfachmärkte profitierten eigenen Angaben zufolge von einer gestiegenen Investitionsfreudigkeit in Haus und Garten.

Let`s do it Akkuwelt
Die Umsätze der Lets’s Doit Werkzeug- und Gartenfachmärkte liegen über Vorjahresniveau.
Foto: Lets’s Doit

„Die Bestellungen im Lets’s Doit Onlineshop erreichten während der vierwöchigen Geschäftsschließungen noch nie dagewesene Dimensionen und wir konnten neue Kundengruppen gewinnen, die den Webshop bislang noch nicht genutzt haben“, sagt 3e-Vorstand Markus Dulle. Mittlerweile hätten sich die Bestellungen wieder auf einem etwas niedrigeren Niveau eingependelt, jedoch liegen sie laut dem Unternehmen weit über jenen vor der Corona-Krise.

Darüber hinaus halte die große Nachfrage nach Werkzeugen, Gartengeräten, Grillern und Poolzubehör seit der Wiedereröffnung des stationären Handels weiterhin an, sodass die Umsätze der Dachmarke sogar über den Vergleichswerten des Vorjahres liegen, heißt es. Für den Garten werden laut dem Unternehmen aktuell überdurchschnittlich viele Griller, Rasenroboter, Rasenmäher (vorwiegend Akku-betriebene) und sämtliches Zubehör für den Pool angeschafft. In diesen Sortimenten erzielt das Unternehmen laut Mitteilung momentan sogar Steigerungen von bis zu über 50 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr. Derzeit bestehe eine der größten Herausforderungen darin, für ausreichend Ware zu sorgen, da es fallweise zu Lieferverzögerungen komme oder die Produkte sogar vereinzelt ausverkauft seien. Ebenso würden die Werkzeugfachmärkte eine sehr hohe Nachfrage bei Akkugeräten des Werkzeug- und Maschinenbereich verzeichnen.

Trotz des erfreulichen Geschäftsverlaufs der vergangenen Wochen ist für Dulle die von Covid-19 ausgelöste Wirtschaftskrise noch nicht überstanden: „Die tatsächlichen Auswirkungen werden wir auch in unserer Branche erst im Herbst dieses Jahres bis hin zum Frühjahr 2021 kennen und vermutlich auch spüren“.

20.07.2020

BaumarktManager App: Immer auf den neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store