zurück

Logistikservice Ebay Fulfillment gestartet

Im vergangenen Jahr ist der Logistikservice Ebay Fulfillment gestartet – erfolgreich, wie Steven Marks, Head of Shipping & Local Commerce bei Ebay Deutschland, im Interview mit BaumarktManager erläutert.

BaumarktManager: Herr Marks, im Sommer vergangenen Jahres haben Sie die Beta-Phase des Logistikservice Ebay Fulfillment erfolgreich abgeschlossen. Was waren aus Ihrer Sicht die wichtigsten Erkenntnisse der neunmonatigen Testphase?

Steven Marks verantwortet als Head of EU Retail Standards bei Ebay in Deutschland die Themen Fulfillment & Delivery Experience.
Steven Marks verantwortet als Head of EU Retail Standards bei Ebay in Deutschland die Themen Fulfillment & Delivery Experience.
Foto: Ebay

Steven Marks: Der Service ist ein enorm relevantes Angebot für Händler: Die Nachfrage nach einem Fulfillment-Angebot von Ebay, die wir bis dato nur in Kundenstudien beobachtet haben, hat sich auch in der Realität bestätigt. Am interessiertesten sind beispielsweise Händler, die den Versand durch Amazon nutzen. Mit unserem Fulfillment-Angebot stehen wir nicht in Konkurrenz zu unseren Händlern, wodurch auch unser Multichannel-Angebot sehr gerne von Händlern genutzt wird. Zentral war auch die technische Integration mit Plentymarkets, wodurch Ebay Fulfillment aus Händlersicht im Tagesgeschäft voll automatisiert ist.

Die Händlernachfrage hat dann auch schnell dazu geführt, dass sich mit JTL und Dreamrobot zwei weitere Drittanbieter angeschlossen haben. Auch Afterbuy befindet sich seit Ende letzten Jahres in einer Testphase mit ausgewählten Händlern. Unser Logistikpartner Fiege macht einen exzellenten Job im Tagesgeschäft und gibt uns insbesondere bei Themen wie Skalierung und Planung maximale Flexibilität.

Insgesamt passt auch die Chemie auf Arbeits- und Managementebene. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir vor allem im Weihnachtsgeschäft viel an Erfahrung im operativen Bereich gewonnen. Zwar hat unsere Next-Day-Quote nicht immer unsere hohen Erwartungen erfüllt, jedoch spielen hierbei zusätzliche Faktoren wie die generell hohen Paketvolumen im Markt eine Rolle. Wir haben zum Beispiel nachgebessert, indem wir UPS als zweiten Versanddienstleister integriert haben. Durch das umfangreiche Onboarding-Programm konnten wir die Beta-Phase letztlich erfolgreich abschließen.

BM: Worin besteht das Alleinstellungsmerkmal Ihres Angebots, was sind die wesentlichen Vorteile für Handelspartner?

Steven Marks: Mit Ebay Fulfillment stehen auch kleine und mittelgroße Händler mit den großen Händlern auf Augenhöhe. Sie können ihren Kunden damit ebenfalls eine schnelle und zuverlässige Lieferung zu angemessenen Kosten anbieten. Teilnehmende Händler erhalten ein komplettes Logistik-Paket aus einer Hand und haben nur noch einen Ansprechpartner…

Was noch alles zum Angebot gehört, wie viele Nutzer es bereits gibt und was die Ziele bis Ende 2020 sind, lesen Sie in der Ausgabe 02.2020 von BaumarktManager. Zum E-Paper geht es hier.

Wenn Sie kein Abonnent sind, aber trotzdem den ganzen Artikel lesen möchten, dann können Sie ihn jetzt über den RM-Handelsmedien-Select Shop erwerben. Einfach anklicken und kaufen.

Zu RM-Handelsmedien-Select

11.03.2020

Stelle Sie sich als Experte vor

Mit dem BaumarktManager Advertorial können Sie ihr Unternehmen und ihre Expertise auf BaumarktManager vorstellen und ihre Zielgruppe direkt erreichen.

Kontakt:
Mechthild Kaiser
Leitung Media Sales
Telefon 0203 30527-39
E-Mail: anz.baumarktmanager@rm-handelsmedien.de