zurück

ManoMano trommelt im TV

„Heimwerken, Haus und Garten – mit ManoMano. Geht doch.“ Unter diesem Motto wirbt die französische Onlineplattform jetzt im Rahmen einer Kampagne unter anderem mit sechs TV-Spots.

ManoMano Kampagne 2020
Szene aus einem der sechs Spots
Foto: ManoMano

Für die Konzeption der TV-Spots holte sich ManoMano die Pariser Kreativ-Agentur Marcel ins Boot. Die Stories werden humorvoll und knackig erzählt – einfach zu verstehen, so wie sich auch der Marktplatz selbst definiert. 85 Prozent der Zuschauer, welche die Spots vorab sichten konnten, „wurden vollkommen überzeugt“, so ManoMano. Die Inhalte werden auch online ausgespielt und via Social Media durch Influencer-Kooperationen ergänzt.

„Mit unserer neuen TV-Kampagne wollen wir den Diskurs rund ums Heimwerken neugestalten und die Praxis der Branche in eine vielseitigere und demokratischere Richtung lenken. Das funktioniert. In unserem Portfolio befinden sich seit Kampagnenstart 25 Prozent mehr Verkäufer. Eine Produktauswahl, die im vergangenen März von 186 Prozent sowie im April von 321 Prozent mehr Kunden durchstöbert wurde. Wir möchten uns in Europa als der Nummer-eins-Online-Experte für Heimwerken, Haus und Garten etablieren, und Deutschland ist dabei für uns ein Schlüsselmarkt, in welchen wir stark investieren und den wir 2020 weiter mit aller Power angreifen werden“, sagt Gründer Philippe de Chanville.

19.05.2020

BaumarktManager App: Immer auf den neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store