zurück

Martina Mensing-Meckelburg als VDG-Präsidentin im Amt bestätigt

Auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung, die erstmals digital abgehalten wurde, hat der Verband Deutscher Garten-Center (VDG) Martina Mensing-Meckelburg für ein weiteres Jahr zur Präsidentin gewählt.

Martina Mensing-Meckelburg
Martina Mensing-Meckelburg
Foto: VDG

Martina Mensing-Meckelburg füllt das Amt der Präsidentin, das jährlich zur Wahl steht, bereits seit 2015 aus. Ebenfalls in ihren Funktionen bestätigt wurden im Vorstand des Verbands Deutscher Garten-Center Katharina Ley vom Gartencenter Sängerhof und Klaus Ikemann vom Westmünsterland Gartencenter Hilgert. Neu im Führungsgremium ist Henning Moubis von Moubis Pflanzenhof. Aus dem Vorstand ausgeschieden ist Michael Radloff (Gartencenter Radloff).

Mensing-Meckelburg bedankte sich beim Vorstand und der Geschäftsstelle für das bisher entgegengebrachte Vertrauen und das erneute Mandat mit folgenden Worten: „Mit großer Freude nehme ich das Amt an. Es ist schön zu sehen, wieviel Positives wir gemeinsam erreicht haben und erreichen können. Im letzten Jahr haben wir die strategische Ausrichtung des Verbandes neu definiert. Wir möchten für Sie der Ansprechpartner in der Grünen Branche sein und werden dazu den Netzwerkgedanken weiter ausbauen sowie den Schulterschluss mit befreundeten Verbänden suchen.“ Als wichtige Themen für kommende Jahre definierte die neue Präsidentin Aus- und Weiterbildung, Klimaschutz und Nachhaltigkeit sowie die Digitalisierung.

Strategische Ziele

Die Mitgliederversammlung, die in diesem Jahr digital stattfand, wurde ganz lokal aus dem Gartencenter Dinger’s in Köln gesendet, wo der VDG ein kleines Studio installiert hatte. Auf der Agenda standen neben den üblichen Regularien vor allem strategische Inhalte. So hatte der VDG-Vorstand im Sommer zusammen mit dem erfahrenen Berater Karl-Heinz Dautz die grundlegende Neu-Ausrichtung des Verbandes festgelegt. Solidarisch will man gemeinsam auch durch den erneuten Lockdown gehen und über die Pandemie hinaus, Gartencenter dabei unterstützen, den Anschluss an den technischen Fortschritt zu halten. Themen sind hier zum Beispiel die digitale Ausbildung, Nachhaltigkeit und den Klimaschutz.

VDG-App und Akademie

Das Geschäftsjahr des Verbandes verlief in 2020 durchaus positiv. Aus der Geschäftstätigkeit konnte erneut ein positives Ergebnis bilanziert werden. Die liquiden Mittel des Verbandes nahmen zu und die gute Bonitätsbewertung liegt bei 0,37 Prozent. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden aus den Reihen der letztjährig geprüften FachGartenCenter fünf Gartencenter mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Präsentiert wurde auch die neue VDG-App sowie die Neuausrichtung der VDGAkademie. Interessierte Betriebe können Abiturienten hier über eine insgesamt dreijährige Online-Ausbildung zu drei Ausbildungsabschlüssen führen.

20.01.2021

Ihre Stellenanzeige ganz oben!

Jobs, Jobs, Jobs
Nutzen Sie diese Top-Platzierung für Ihre Anzeige, genau dort, wo sich Ihre idealen Kandidaten aufhalten, im Stellenmarkt von baumarktmanager.de. Mit dieser Platzierung stellen Sie sicher, dass „IHR WUNSCHKANDIDAT“ Ihr Stellenangebot findet. Mit Sicherheit.

Mechthild Kaiser
Leitung Media Sales
Telefon 0203 30527-39
E-Mail: E-Mail schreiben