zurück

MDH: Gesamtprokura für Christian Hahn

Der Marketingverbund für Deutsche Holzfachhändler ist Franchise-Geber für das Fachmarkt-Konzept „holzSpezi“. Zu Jahresbeginn hat der Verbund nun einen neuen Prokuristen.

Christian Hahn
Christian Hahn
Foto: MDH

Der MDH Marketingverbund für Deutsche Holzfachhändler GmbH ist eine Tochtergesellschaft der NBB Dienstleistungssysteme AG mit Sitz in Rodenberg und betreibt das Fachmarkt-Konzept „holzSpezi“ als Franchise-Geber sowie ein Kooperationsmodell ohne Markennutzung mit mehr als 200 Partnerbetrieben in Deutschland, Luxemburg, Belgien, Lichtenstein und der Schweiz.

Christian Hahn trat bereits am 1. November 2012 in den MDH mit dem Ziel ein, die Leistungsbereiche Controlling & Finanzen sowie Prozesse & Systeme weiter auszubauen, partnerbezogene Lösungen zu entwickeln und diese mit den MDH-Anschlussunternehmen umzusetzen. Diese umgesetzten Lösungen und Standards führen inzwischen zu nicht unerheblichen Ertragsverbesserungen auf Seiten der MDH-Anschlussunternehmen.

Aufgrund der geleisteten Arbeit und der wachsenden Verantwortung wurde Hahn zum 1. Januar 2016 die Leitung des Leistungsbereichs Controlling & Systeme übertragen. Derzeit wird von ihm unter anderem die Digitalisierung der MDH-Gruppe vorangetrieben. Gemeinsam mit dem Prokuristen Andreas Ludwig und dem Geschäftsführer Roland Wiesenmüller bildet Hahn das Führungsteam der MDH-Kooperationszentrale.

12.01.2018