zurück

Trockenbau leichtgemacht

MEM erweitert sein Sortiment um eine ultraleichte, lösemittelfreie Füll- und Spachtelmasse zum Füllen und Reparieren von Fugen, Löchern und Rissen in Wänden und Decken in nur einem Arbeitsgang im Innenbereich.

Tube mit MEM Spachtelmasse
Foto: MEM

Die innovative MEM SPACHTELMASSE TROCKENBAU zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie extrem schrumpfarm, sehr gut überstreichbar sowie sehr leicht glättbar und schleifbar ist. Das Produkt ist ideal für Gipskarton-Untergründe und zusätzlich geeignet für Betonwände, Mauerwerk und Stuck. Dem Handel bietet MEM zur Präsentation ein aufmerksamkeitsstarkes Display.

www.mem.de

19.12.2018

Corporate Publishing