zurück

Messe Frankfurt optimiert Nextrade

Die Frankfurter Messe hat Nextrade, ihr B2B-Marktplatz für Lieferanten und Händler der Konsumgüterbranche, einem Update unterzogen. Mit dem Relaunch wird die User Experience verbessert und Dropshipping ermöglicht.

Relaunch von Nextrade
Dropshipping-Funktion und verbesserte Usability: Website-Relaunch von Nextrade.
Foto: Nextrade

In wenigen Tagen geht die neue Nextrade-Website online, mit der die Messe Frankfurt die User Experience ihres B2B-Marktplatzes auf eine neue Stufe heben will. Dafür wurde die Handhabung verbessert. Auf zielgruppenspezifischen Unterseiten geben nach dem Update die fiktiven Nextrade-Persona Tina Trade und Nino Next einen Überblick über alle Vorteile für Händler und Lieferanten.

„Im Bereich Usability ist noch viel geplant. Zusätzlich zum Website-Relaunch soll in Zukunft die inhaltliche Verknüpfung mit Conzoom Solutions erweitert werden", erklärt Philipp Ferger, Geschäftsführer von nmedia sowie Bereichsleiter Tendence und Nordstil. "Darüber hinaus sind Möglichkeiten der direkten Kommunikation über Nextrade in Planung. Auch beim Stöbern durch die Produkte steht die stetige Verbesserung der User Experience im Fokus." Mit dem letzten Update wurden bereits die jeweiligen Produktsortimente der Shops auf eine kachelbasierte Optik übertragen und werden nun in einem vierspaltigen Raster präsentiert. "Dadurch können mehr Produkte gleichzeitig angezeigt werden und der ganze Shop wirkt noch übersichtlicher und einladender."

Dropshipping und Social Media

Mit dem Relaunch wird zusätzlich die Dropshipping-Funktion eingeführt, mit der Ware direkt vom Lieferanten an den Endkunden des Händlers versendet werden kann. „Mit Dropshipping können unsere angebundenen Händler und Lieferanten den Bedürfnissen der Endkunden noch besser gerecht werden, das gesamte Umsatzpotential ausschöpfen und gleichzeitig die eigenen Verpackungs- und Lagerkosten senken“, so Nicolaus Gedat, Geschäftsführer von nmedia.

Auf Facebook und Instagram werden Follower darüber hinaus in Zukunft über neu eröffnete Shops und beliebte Produkte informiert. Beide Social-Media-Kanäle geben Händlern über Neuheiten und Trends aus dem Home & Living-Bereich Impulse für die Inszenierung am POS. Über Kundenzitate erhalten potenzielle Neunutzer darüber hinaus Einblicke in individuelle Erfolgsstorys und Potenziale einzelner Händler und Lieferanten, die sie dank Nextrade heben konnten.

23.06.2020

BaumarktManager App: Immer auf den neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store