zurück

Metabo: Mehr Akku-Power im Garten

Im Februar bringt der Elektrowerkzeug-Hersteller sieben Geräte einer neuen Garten-Range auf den Markt: Rasenmäher, Freischneider, Laubbläser, Strauch- und Grasscheren und ein Rückensprühgerät – alle betrieben mit den eigenen Systemakkus.

Metabo steigt verstärkt mit seinen Akku-Gartengeräte ins Gartensegment ein. Zukünftig sind noch weitere Geräte geplant. BaumarktManager hat sich zu diesem Anlass mit Henning Jansen, Vertriebsdirektor Europa, unterhalten und nachgefragt.

Henning Jansen leitet den Vertrieb von Metabo in Europa.
Henning Jansen leitet den Vertrieb von Metabo in Europa.
Foto: Metabo

Herr Jansen, welche Vertriebswege wird Metabo zum Absatz der neuen Gartengeräte nutzen, welche Rolle spielen dabei insbesondere Bau- und Gartenmärkte?

Henning Jansen: Wir setzen beim Vertrieb der neuen Garten-Range auf unsere langjährigen Vertriebspartner im Fachhandel, in Baufachmärkten und im Online-Handel. Diese Partner setzen in ihrem Sortiment auch heute schon auf unsere Akku-Technologie, die sie vor Ort und online führen. Die Gartengeräte kommen nun ergänzend zu unseren anderen Elektrowerkzeugen auf diesen Vertriebswegen dazu.

Bei welchen Baumarktbetreibern werden die Geräte ab Februar zu finden sein?

Henning Jansen: Zum Verkaufsstart im Februar können Kunden unsere neuen Gartengeräte zuerst bei Hornbach finden. Im Laufe des Jahres kommen dann Filialen und Gesellschafter von Obi, Toom und Hagebau dazu.

Welche Rückmeldungen zur neuen Garten-Range gibt es aus dem DIY-Handel?

Henning Jansen: Wir erhalten sehr gute Rückmeldungen zu unseren neuen Profi-Gartengeräten, auch aus dem DIY-Handel. Sie werden auch hier als wichtige und substanzielle Ergänzung unseres Akku-Systems gesehen. Die Garten-Range wird unser umfangreiches Akku-Sortiment weiter voranbringen.

Neben der guten Erfahrung mit Heckenscheren: Was hat Metabo dazu bewogen, die Aktivitäten im Segment Garten zu forcieren?

Henning Jansen: Wir wollen unser Akku-System innerhalb des Metabo-Sortiments und hinsichtlich CAS stetig weiter ausbauen, damit Anwender mit unseren Akkus wirklich alle Geräte nutzen können, die sie für ihre Arbeit benötigen. Die Garten-Range ist daher eine wichtige Systemergänzung …

Das ganze Interview finden Sie in der Ausgabe 01/02.2021 des Fachmagazins BaumarktManager. Zum E-Paper geht es hier .

Sie sind kein Abonnent, möchten aber trotzdem den ganzen Artikel lesen? Dann besuchen Sie unseren RM-Handelsmedien-Select Shop. Dort finden Sie den einzelnen Artikel, aber auch die komplette Ausgabe. Erwerben können Sie den Artikel im Print oder Online zum kleinen Preis.

Zu RM-Handelsmedien-Select

17.02.2021