zurück

Neuer Toom in Kriftel geht ans Netz

Der Baumarkt mit Gartencenter im südhessischen Main-Taunus-Kreis verfügt über rund 7.500 Quadratmeter Verkaufsfläche. Die Eröffnung des Neubaus auf einem ehemaligen Praktiker-Gelände erfolgt am kommenden Montag, 7. September 2020.

Toom Baumarkt Logo
Ab 7. September ist Toom-Time in Kriftel.
Foto: Toom

Toom beschäftigt zukünftig rund 50 Mitarbeiter in der neuen Filiale an der Beyerbachstraße 13 in Kriftel. Die hessische Gemeinde liegt zwischen Frankfurt am Main und der Landeshauptstadt Wiesbaden. Kunden dürfen sich laut Unternehmen auf „innovative Shop-Konzepte“ wie beispielsweise die Baustoffhalle und einen Bad- und Eisenwarenshop freuen. Für mehr Präsenz und Sichtbarkeit bei den Kunden sollen Servicepoints im Sanitärbereich, dem Holzzuschnitt oder der Farbmischanlage sorgen, die alle zum Mittelgang hin ausgerichtet sind.

Corona-bedingt gibt es in der Eröffnungswoche nur ausgewählte Lieferantenaktionen. „Wir finden es natürlich sehr schade, dass die Eröffnung in diesem Jahr kleiner ausfallen wird, als eigentlich ursprünglich geplant. Die Gesundheit unserer Kunden steht jedoch an oberster Stelle und wir haben alle Maßnahmen getroffen, um allen Kriftelerinnen und Kriftelern ein sicheres Einkaufserlebnis zu garantieren“, sagt Marktleiter Dieter Seidler. Er hofft, weitere Aktionen im kommenden Jahr nachholen zu können.

04.09.2020

BaumarktManager App: Immer auf dem neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store