zurück

Nigrin feiert 125-jähriges Bestehen

Die Traditionsmarke für Autopflege, Nigrin, feiert 2021 ihr 125-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass brennt das Unternehmen am Point of Sale ein Aktionsfeuerwerk samt großem Gewinnspiel ab.

Frühe Reklame: Schornsteinfeger auf Stelzen zogen durch die Städte, um die Marke Nigrin und die Produkte bekannt zu machen.
Frühe Reklame: Schornsteinfeger auf Stelzen zogen durch die Städte, um die Marke Nigrin und die Produkte bekannt zu machen.
Foto: Eduard Junk, Quelle: Roland Klinger

Die Deutschen lieben ihre Autos. Und wer sein Auto liebt, der pflegt es regelmäßig. Etwa 80 Prozent der Deutschen waschen ihre Autos mindestens einmal im Monat, jeder Dritte alle zwei bis drei Wochen. Entsprechend groß ist der Markt für Pflegeprodukte: Rund 250 Millionen Euro pro Jahr geben Verbraucher hierzulande für Scheibenklar, Felgenreiniger, Lackpflegeprodukte und Co. aus.

Eine der bekanntesten und beliebtesten Marken im Segment der Autopflege ist Nigrin. Mit einem UVP-Volumen von 64 Millionen Euro erreichte Nigrin im vergangenen Jahr eigenen Angaben zufolge einen Marktanteil von rund 25 Prozent. Die Traditionsmarke mit dem Schornsteinfeger – ursprünglich bekannt für Schuh- sowie Haushaltspflege (siehe Infokasten) – feiert im kommenden Jahr 125-jähriges Jubiläum. Zu diesem nicht alltäglichen Anlass hat sich der Markenbesitzer, die Rülzheimer MTS Group, eine große Jubiläumsaktion ausgedacht.

„Nigrin setzt seit mehr als 120 Jahren ein Zeichen für Schutz, Glanz und Pflege von Autos, und das mit Ideen und Qualität ,Made in Germany‘“, sagt Marketingmanagerin Eve Metz. „Das 125-jährige Jubiläum feiern wir mit geballter Leidenschaft und Power. Wir spendieren dem Handel und unseren Endverbrauchern eine aufmerksamkeitsstarke Nigrin-Power-Geburtstagsrange. Diese besticht nicht nur durch ein Plus an Reinigungskraft, Pflegeleistung und Abverkaufsstärke, sondern beinhaltet auch ein attraktives Jubiläumsgewinnspiel.“

Welche Neuheiten den Baumarkt 2021 erreichen? Wie die Werbeformen von Nigrin off- und online aussehen werden und mit was noch den Autofan locken wollen, lesen Sie in der Ausgabe 12.2020 des Fachmagazins BaumarktManager. Zum E-Paper geht es hier.

Sie sind kein Abonnent des Fachmagazins, möchten aber trotzdem den ganzen Artikel lesen? Dann besuchen Sie unseren RM-Handelsmedien-Select Shop und erwerben Sie den ganzen Artikel. Außerdem finden Sie im Shop weitere Artikel, als auch komplette Ausgaben des Fachmagazins.

Zu RM-Handelsmedien-Select

23.12.2020