zurück

Obi-Markt in Herford soll im März öffnen

Nach Verzögerungen beim Bau der notwendigen Infrastruktur soll der neue Obi-Markt in Herford laut Medienberichten in diesem Frühjahr eröffnet werden. Ursprünglich war dies bereits für Anfang 2020 geplant.

Obi Einkaufswagen
Die Eröffnung des neuen Obi-Markts in Herford steht bevor.
Foto: BaumarktManager

Kosmas Thämmig, Prokurist beim Bauherren Josef Schoofs Immobilien, bestätigt laut „Westfalen Blatt“ den anvisierten Eröffnungstermin im März. „Coronabedingt können sich beim Innenausbau allerdings noch mögliche Verschiebungen ergeben“, schränkt er jedoch ein.

Verzögerungen beim Ausbau einer Zubringerstraße hatten das Neubau-Projekt zwischenzeitlich ausgebremst. Mehr als ein Jahr wurde auf der Baustelle offenbar überhaupt nicht gearbeitet. Der neue Obi-Markt in Herford soll nach Fertigstellung rund 10.000 Quadratmeter Verkaufsfläche bieten.  

12.01.2021

BaumarktManager App: Immer auf dem neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store