zurück

Pläne für Hagebaumarkt in Neuruppin

Die Stadtverwaltung von Neuruppin verhandelt mit einem Hagebau-Gesellschafter über die Neuansiedlung eines Baumarkts. Eine Entscheidung soll Mitte Dezember fallen.

Hagebaumarkt Burgdorf
Hagebaumarkt für Neuruppin?
Foto: BaumarktManager

Bekommt Neuruppin einen Hagebaumarkt? Die Stadt befinde sich dazu in Verhandlungen mit einem Hagebau-Gesellschafter, berichtet die „Märkische Oderzeitung“ unter Berufung auf die Zentrale der Verbundgruppe.

Das Unternehmen Hass+Hatje betreibt bereits vier Baumärkte in der Umgebung und könnte das Vertriebsgebiet mit einer Neuansiedlung in Neuruppin arrondieren. Laut Bericht tagt die Lokalpolitik am 14. Dezember unter anderem zu diesem Thema und will eine Entscheidung herbeiführen.

01.12.2020

BaumarktManager App: Immer auf dem neuesten Stand

+In eigener Sache+ Die neuesten News der Baumarktbranche in der Hand. Dann holen Sie sich die BaumarktManager App für Android oder IOS!

icon google playstore  icon Apple App store