zurück

Schöner Wohnen gewinnt neue Partner für Kollektion

Die Schöner Wohnen -Kollektion gewinnt mit Leuchtenhersteller Fischer & Honsel und der Marburger Tapetenfabrik zwei neue Lizenzpartner. Der Vertrieb der neuen Produkte beginnt ab Januar 2020. Tapetenhersteller A.S. Création scheidet ab dann als Lizenzpartner aus.

Schöner Wohnen Logo 2019
Foto: Schöner Wohnen

„Wir freuen uns, das vielfältige Sortiment der Schöner Wohnen-Kollektion mit zwei so hochkarätigen Partnern weiter ausbauen zu können. Wir beginnen jetzt mit der Produktentwicklung und starten Anfang 2020 mit dem Vertrieb der neuen Produkte“, erklärt Frank Stahmer, Leiter Brand Business bei Gruner + Jahr (G+J). Auch für den Möbelhandel sei dies eine gute Botschaft: Durch die neuen Partner würde die Kompetenz der Schöner Wohnen-Kollektion gesteigert.

Die Fischer & Honsel GmbH mit Sitz in Arnsberg im Sauerland entwickelt, produziert und vertreibt dekorative Wohnraumleuchten aller Stilrichtungen, von modern bis klassisch. Das Unternehmen steht seit über 65 Jahren für innovative Leuchten und setzt mit ihren vielfältigen Produkten Qualitätsstandards. Die Marburger Tapetenfabrik produziert und vertreibt hochwertige und einzigartige Tapeten. Der mittelständische Familienbetrieb mit Standort in Kirchhain bei Marburg ist in der fünften Generation inhabergeführt. Beide Partner produzieren in Deutschland.

Der Gummersbacher Tapetenhersteller A.S. Création beendet seine zwölfjährige Zusammenarbeit als Lizenzpartner mit der Gruner + Jahr GmbH. Der Lizenzvertrag laufe aus und somit sei das Ende der Zusammenarbeit einvernehmlich.

17.05.2019