zurück

Sonderpreis Baumarkt eröffnet weitere Filialen

Fishbull ist mit drei weiteren Filialen der Baumarkt-Discounter-Kette Sonderpreis Baumarkt in Deutschland vertreten. Die Märkte sind kürzlich an den Standorten Frankenberg in Sachsen, Büdelsdorf in Schleswig-Holstein sowie im bayerischen Neuötting ans Netz gegangen.

Sonderpreis Treffurt
Die Sonderpreis Filiale in Treffurt
Foto: Sonderpreis Baumarkt

Auf einer Fläche von 800 Quadratmetern (Frankenberg und Büdelsdorf) und 650 Quadratmetern (Neuötting) stellen die Märkte mehrere Tausend Artikel für die Kunden bereit – dazu gehören unter anderem Werkzeuge, Kleineisenwaren, Farben, Malerzubehör sowie Produkte aus den Bereichen Auto, Garten, Hobby und Haushalt.

Weitere Neueröffnungen sollen im Verlauf des Jahres folgen. Die Entstehung von Sonderpreis Baumarkt reicht bis ins Jahr 1995 zurück, als die Brüder Franz und Markus Fischer neben der Arbeit in ihrem Schweißerbetrieb mit der Tätigkeit als sogenannte Marktfahrer begannen: Sie verkauften dabei auf verschiedenen Wochenmärkten hauptsächlich Schrauben, Nägel, Muttern und Unterlegscheiben.

30.04.2020