zurück

Die Schafgarbe ist „Staude des Jahres 2021“

Der Bund deutscher Staudengärtner (BdS) hat zu der Vermarktung der auch unter dem Namen Achillea bekannten Pflanze Informations- und Werbematerial aufgelegt.

Schafgarbe
Die Schafgarbe ist Staude des Jahres 2021.
Foto: pixabay

In der Gartengestaltung wird die herb duftende Schafgarbe vor allem wegen ihrer vielfältigen Farbvariationen gerne eingesetzt. Darüber hinaus spricht man ihr jedoch auch eine medizinische Wirkung zu. Ebenso dient sie als Insektenweide. Dazu ist die Staude standfest und hitzetolerant.

All diese Attribute können und sollten aus Sicht des Bundes deutscher Staudengärtner zur Vermarktung herangezogen werden. Zu diesem Zweck hat der BdS Werbematerial aufgelegt, etwa Plakate sowie ein Faltblatt zur Staude des Jahres.

20.11.2020