zurück

Termin für SynLOG-Tag 2019 vormerken

Am 3. Juli 2019 findet in Schwerte der SynLOG-Tag statt. Die von den Branchenverbänden IVG und HHG organisierte Logistik-Initiative soll die Prozesse entlang der Lieferkette der Baumarkt- und Gartenmarktbranche näher beleuchten.

MAU Synlog 2017
Markus Schering wird auch in diesem Jahr den SynLOG-Tag moderieren.
Foto: MAU

Welchen aktuellen Herausforderungen muss sich eine Lieferantenlogistik stellen? Wo liegen die Optimierungspotentiale in der DIY-Lieferkette? Welche Lösungsansätze sind von Herstellerfirmen und Handelsunternehmen bereits umgesetzt? Antworten auf diese spannenden logistischen Fragen finden Hersteller, Lieferanten und Handel der Branche DIY, Bau und Garten auf dem diesjährigen SynLOG-Tag 2019, der unter dem Motto „DIY-Logistik am Puls der Zeit“ steht und am 3. Juli 2019 in der Rohrmeisterei in Schwerte stattfindet.

Zu den Referenten grhören in diesem Jahr unter anderem Logistikexperten von den Unternehmen Schulz Farben- und Lackfabrik GmbH sowie Gust. Alberts GmbH & Co. KG. Sie berichten von „lessons learned“ im Supply Chain-Management und geben praxisnahe Einblicke in ihre aktuellen Logistikprojekte. Der SynLOG-Tag mit seinen zahlreichen Teilnehmern bietet eine gute Gelegenheit, sich im Kollegenkreis und mit Logistikdienstleistern über drängende Fragen bei der Gestaltung einer effizienten Lieferkette auszutauschen – von Internationalisierung, über Onlinehandel bis zum Transport sperriger Güter.

08.04.2019