zurück

Weihnachtsbaum-Verband erfindet neues Qualitätssiegel

Mit seinem „Naturbaumsiegel“ kennzeichnet der Verband natürlicher Weihnachtsbaum „verantwortungsvoll angebaute Weihnachtsbäume“. Die Erzeuger wollen dem Handel damit „ein zeitgemäßes Verkaufsargument“ an die Hand geben.

Weihnachten Baum Kugel
Geschmückter Weihnachtsbaum
Foto: Pixabay

Der 2019 gegründete Verband natürlicher Weihnachtsbaum (VNWB) komme mit dem neuen Naturbaumsiegel seinem Ziel, naturnah gewachsene Weihnachtsbäume europaweit zu fördern, einen großen Schritt näher, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dem Siegel setze der Verband „ein klares Statement für den Naturschutz und gegen die Verunsicherung beim Verbraucher“. Anhand von 23 einzuhaltenden Kriterien zeige die Branche, dass der Anbau von Weihnachtsbäumen Hand in Hand mit dem Artenschutz gehe und Pflanzenschutzmittel oder Dünger stark reglementiert seien.

„Mit unserem Naturbaumsiegel begegnen wir dem Kundenwunsch nach einem Mehr an Umwelt- und Klimaschutz“, sagt VNWB-Vorsitzender Benedikt Schneebecke. „Für den Verkauf spielt das Siegel eine entscheidende Rolle: Erstmals können unsere Mitglieder europaweit nach einem einheitlichen Kriterienkatalog ihre Bemühungen beim naturnahen Anbau transparent belegen.“

07.06.2021