Quelle: Wenko

Wenko

23. November 2022 | Teilen auf:

Raumentfeuchter Cube: Design-Schimmel-Prophylaxe

Aufgrund steigender Energiekosten versuchen viele Menschen, weniger zu heizen. Doch kalte Luft absorbiert weniger Feuchtigkeit als warme – die Gefahr von Kondenswasser und Schimmelbildung steigt. WENKOs Raumentfeuchter Cube bindet Luftfeuchtigkeit und hilft, Schimmel und Gerüchen vorzubeugen. Dabei kommt er völlig ohne Strom aus, da der gepresste Calciumchloridblock physikalisch wirkt. Dank seines formschönen Designs muss sich der Raumentfeuchter nicht verstecken, sondern integriert sich unauffällig in den Wohnbereich. Cube kommt in vier Farben und zwei Größen, sodass er in Räumen mit bis zu 40 bzw. 80 m2 einsetzbar ist. Hier wirkt der Granulatblock, der individuell nachfüllbar ist, jeweils circa drei Monate lang.

www.wenko.com

zuletzt editiert am 26.10.2022