Luftbild Bauvista Standort Maria Veen
Der Standort Maria-Veen. (Quelle: Bauvista)

Handel

07. June 2022 | Teilen auf:

Bauvista Gesellschafter wird Mitglied im Segment DIY-Einzelhandel 

Der Bauvista Gesellschafter Raiffeisen Maria-Veen - Lette, bereits Gesellschafter im Segment Großhandel, ist seit 2022 zusätzlich Mitglied im Segment DIY-Einzelhandel.

„Bauvista ist ein flexibler Partner, der immer einen Weg findet, der zum Ziel führt. Wir wollen nachhaltig wachsen. Daher benötigen wir Partnerschaften, die mit uns nach vorne wollen. Bei der DIY-Einzelhandels- Mitgliedschaft unseres früheren Partners stießen wir leider immer wieder an unsere Grenzen. Wir konnten beispielsweise für neue Lieferanten keine Abrechnungswege finden. Das klappt mit Bauvista einwandfrei.“ so Nico Dammeyer, Marktleitung Raiffeisen Maria-Veen – Lette.

Raiffeisen Maria-Veen – Lette gehört nun zu den Bauvista-Gesellschaftern, die die Vorzüge einer Doppelmitgliedschaft genießen. „Die Erfahrung nach den ersten Monaten zeigt bereits die hohen Synergieeffekte“, sagt Nico Dammeyer. „Der größere Lieferantenpool und die gebündelten Umsätze ermöglichen Verbesserungen im Bereich der Umsatzbonifizierungen.“

Regionaler Nahversorger

Das Unternehmen Raiffeisen Maria-Veen - Lette liegt im ländlich gelegenen Münsterland und stellt sich mit zwei Standorten als regionaler Nahversorger für die Kunden auf. „Kundennähe und Service, verbunden mit unserem breiten Sortiment sind die Schlüssel zum Erfolg“, sagt Nico Dammeyer.

In den Märkten ist das DIY-Einzelhandelssortiment auf Ware rund um Haus, Hof, Garten und Bau ausgelegt: von Kleintierfutter über Baumarktartikel bis hin zum Weidezaungerät sowie zwei Getränkemärkte.  Am Standort Maria-Veen entsteht zurzeit ein neuer Waschpark und unseren Service im Einzelhandel wollen wir ab Ende diesen Jahres mit einer Farbmischanlage erweitern.“

zuletzt editiert am 07.06.2022