Modulbauelement, Baywa, Innovativ, Komplettsystem
Montagefertig: Das zusammengebaute Modulbauelement (Montagerahmen, Fenster, Sonnenschutz, Abdichtung) wird auf die Baustelle des Kunden geliefert. (Quelle: Baywa AG)

Handel

4. November 2022 | Teilen auf:

Baywa Baustoffe launcht innovatives Modulbauelement

Mit dem innovativen Modulbauelement "casafino 1ONE" für Massivholzwände bietet BayWa Baustoffe seinen Kunden ein Komplettsystem an, das alle Gewerke rund ums Fenster in einem Produkt vereint, heißt es in einer Mitteilung.

Mit der komplett Inhouse erfolgten Produktentwicklung reagiert der Geschäftsbereich Bau des Münchener Baywa Konzerns eigenen Angaben zufolge auf eine der wesentlichen Herausforderungen der Branche: den Fachkräftemangel. Das Modulbauelement "casafino 1ONE" vereine alle Gewerke rund ums Fenster in einem Bauelement und zeichne sich durch einen hohen Vorfertigungsgrad aus, informiert der Münchner Konzern. Der Vorteil: Die Montage des Gesamtsystems reduziere sich im Vergleich zur konventionellen Montage deutlich. Zudem entfällt nach Angaben von Baywa die aufwändige Abstimmung zwischen den einzelnen Gewerken. Unter dem Strich, so teilt der Konzern weiter mit, verkürzt sich der Bauzeitenplan beim Einsatz des Modulbauelements um durchschnittlich vier bis sechs Wochen.

Damit nicht genug. Baywa Baustoffe verweist auf eigene Montageteams, die den Einbau übernehmen. Die Modulbauelemente werden demnach zusammen mit dem Montagerahmen im Werk komplett vorgefertigt und auf der Baustelle an die Massivholzwand geschraubt. Zimmerei- und Holzbaubetriebe können die Montage auf der Baustelle oder – noch effizienter und witterungsunabhängig – in der eigenen Halle auch selbst vornehmen, informiert Baywa weiter. Das notwendige Montage-, Abdichtungs- und Befestigungsmaterial werde mitgeliefert.

zuletzt editiert am 04.11.2022