Ferdinand Weber hält eine Sprühdose WD-40 in der Hand. (Quelle: WD-40)
Ferdinand Weber (Quelle: WD-40)

Industrie

17. November 2021 | Teilen auf:

Ferdinand Weber leitet DACH-Vertrieb von WD-40

Die Zweigniederlassung Deutschland des US-Konzerns hat die Position Sales Director DACH neu geschaffen. Damit übernimmt Ferdinand Weber, der bisher bereits für Deutschland und Österreich verantwortlich war, auch die Vertriebsleitung für die Schweiz.

WD-40 reagiert mit der neuen Position „auf aktuelle Marktveränderungen und unterstützt so alle Aktivitäten auf zentraler Ebene nach dem strategischen Fünf-Jahres-Plan“, teilt das Unternehmen mit.

Ferdinand Weber ist seit Anfang 2015 in verschiedenen Funktionen für WD-40 tätig, zuletzt als Vertriebsleiter Deutschland und Österreich für Fach- und Einzelhandel. Im September hat er zusätzlich die Verantwortung für die Schweiz übernommen. Weber berichtet weiterhin an DACH-Geschäftsführer Gerd Frank.

zuletzt editiert am 17.11.2021