Fiskars Marketingoffensive
Der neue Fiskars-Showtruck (Quelle: Fiskars)

Fiskars

30. March 2022 | Teilen auf:

Startet großangelegte Kampagne

Mediale Präsenz im TV, Online- und Printbereich dazu Instore-Promotion und eine Showtruck-Tour: Im Rahmen seiner aktuellen Kampagne setzt Fiskars auf die Vorstellung neuer Produktsortimente, seine Nachhaltigkeitsinitiativen und Mehrwerte für die Handelspartner.

In der sechswöchigen TV-Kampagne, die am 25. März gestartet ist, zeigt Fiskars „wie glücklich Gartenarbeit macht“. „Happiness is Fiskars“ lautet der Slogan, der das besondere Lebensgefühl des Gärtnerns und der Naturverbundenheit aufzeigen soll. Zeitgleich platziert das Unternehmen eine umfangreiche Digital-Kampagne. Mit Online-Video, animierten Bannern, innovativen Engagement Ads, sowie Social-Media-Werbung soll eine breite Zielgruppe angesprochen werden. Die Belegung von aufmerksamkeitsstarken Out-of-Home-Werbeflächen im Umfeld der Händler sowie die umfangreichen Print- und Onlinemaßnahmen in Publikumsmedien runden die Kampagne ab.

Fiskars unterstützt seine Handelspartner mit attraktiven Sonderaktionen. Bis Juli findet im Rahmen der Aktivitäten zur „#beebetter“-Initiative die „HappyBee“-Zugabeaktion statt. Neben Instore-Promotion ist ein Showtruck unterwegs. Kunden können sich dort rund um das Thema „Blumen pflanzen, Bienen retten“ informieren und an Gewinnspielen teilnehmen. Mit an Bord: Kooperationspartner Neudorff und der Burda Verlag im Rahmen der „#beebetter“-Aktivierungskampagne. Der Truck steuert bis Anfang Juni verschiedene Baumärkte in Deutschland an.

zuletzt editiert am 07.04.2022