Vertreter von Globus und Pfalzwerke stehen an einer Ladesäule für Elektrofahrzeuge. (Quelle: Globus)
Bei der Inbetriebnahme der Ladesäule (v. l.): Gerald Neumayr, Pia Frey, Timo Huwer (alle Globus Fachmärkte), Florian Dommel (Pfalzwerke), Ludwig Fixemer und Tobias Walter (beide Globus Fachmärkte). (Quelle: Globus)

Handel

27. October 2021 | Teilen auf:

Globus nimmt Schnellladesäule am Baumarkt in Losheim in Betrieb

Die Globus-Gruppe hat kürzlich ihren modernisierten Baumarkt im saarländischen Losheim neu eröffnet. An der dort installierten Schnellladestation können Kunden Elektrofahrzeuge laden. Bis 2023 sollen alle Globus-Baumärkte mit sogenannten Hyperchargern ausgestattet werden.

„Für die Elektrofahrzeug-Fahrer ist ein gut ausgebautes Ladenetzwerk wichtig und auch notwendig“, sagt Globus-Baumarktchef Timo Huwer. „Daher freuen wir uns umso mehr, unseren Kundinnen und Kunden im Rahmen unserer Umwelt- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen diesen Service bis 2023 in all unseren Baumärkten anbieten zu können. An den Normalladepunkten sind die ersten 90 Minuten sogar kostenfrei.“ Partner für den Aufbau der Ladeinfrastruktur ist das Versorgungsunternehmen Pfalzwerke.

zuletzt editiert am 27.10.2021