Hagebaumarkt-Gruppe,Riedlingen,Selb,Werkers Welt
Bayerische Oberland-Gruppe übernimmt Baumarkt Selg. (Quelle: Hagebaumarkt)

Handel

26. July 2022 | Teilen auf:

Hagebaumarkt übernimmt Werkers Welt in Riedlingen

Der Baumarkt Selg wird künftig zum Hagebaumarkt mit Gartencenter – unter Führung der Hagebaumarkt-Gruppe Oberland mit Sitz in Weilheim, Oberbayern

Seit 1985 ist der Baumarkt Selg die Adresse für Heim- und Handwerker sowie Gartenliebhaber in und um Riedlingen. Nun hat Geschäftsführer Christoph Selg in der Hagebaumarkt-Gruppe Oberland einen "optimalen Käufer" gefunden, der das DIY-Geschäft bestens kennt und zudem auch die Werte des Unternehmens teilt. "Wir haben volles Vertrauen, dass wir mit dieser Entscheidung die Weichen stellen, um den Markt fit für die kommende Generation zu machen“, begründet Selg die Entscheidung.

Die Hagebaumarkt-Gruppe Oberland führt bereits in der vierten Generation fünf Hagebaumärkte mit Gartencenter im Bayerischen Oberland in Starnberg, Weilheim, Penzberg, Peißenberg und Garmisch-Partenkirchen und blickt,auf eine 37- jährige Erfahrung im Betrieb von Baumarktstandorten mit Gartencenter zurück, teilt die Soltauer Firmenzentrale mit.

Die Gewerbeimmobilie ist bereits an r Dr. Fritz-Andreas Neidhart verkauft, der Warenbestand werde nach einer Zwischeninventur voraussichtlich im Herbst 2022 übernommen, teilt die Hagebau-Gruppe mit. Allen Beschäftigten werde zu diesem Zeitpunkt nahtlos die Übernahme angeboten. Der Markt wird den weiteren Angaben zufolge voraussichtlich unter dem Logo der neuen Hagebau-Dachmarke, für die Ende Juni der Weg freigemacht wurde, optisch modern und ansprechend aufwarten.

zuletzt editiert am 26.07.2022