Interview, John Herbert, Ken Hughes
John Herbert im Interview mit Ken Hughes (Quelle: Screenshot)

Handel

11. January 2023 | Teilen auf:

John Herbert im Interview: Respekt für jeden Kunden und Liebe zum Detail

Ken Hughes traf gestern John Herbert, den Geschäftsführer des internationalen Branchenverbands Edra/Ghin zum Online-Interview. Der mit dem Global DIY-Lifetime Award ausgezeichnete John Herbert sprach über die Veränderungen, die er in seinen 67 Jahren im Einzelhandel erlebt hat und zeigte sich mit Blick auf die Zukunft der Branche optimistisch.

Im Gespräch mit dem Consumer & Shopper behaviouralist Ken Hughes unterstrich John Herbert, dass auch nach 67 Jahren im Einzelhandel die wesentlichen Grundlagen dieselben geblieben sind: Es geht um den Respekt für den Kunden (und zwar für jeden, den man trifft) und die Liebe zum Detail. Die Devise „Einzelhandel ist Detail“ habe auch weiterhin Gültigkeit.

John Herbert machte im Gespräch auch deutlich, wie wichtig es ist, als fairer und einfühlsame Führungskraft aufzutreten. Eine Führungskraft sollte mit gutem Beispiel vorangehen und ihre Mitarbeiter nur das tun lassen, was sie gerne tun, so seine Botschaft.

Mit Blick auf die Home Improvement Branche betonte John Herbert, dass die Bedeutung des Zuhauses - beschleunigt durch die Pandemie - in den letzten Jahren gewachsen sei. Dass die Menschen ihre eigenen vier Wände wiederentdeckt haben und verstärkt darin investieren, stimmt ihn optimistisch für die Zukunft der Branche. Denn sie entwickle sich permanent weiter und orientiere sich an den veränderten Kundenanforderungen. Auch die Art und Weise, wie sich die Branche auf die neuen Rahmenbedingungen durch die Pandemie angepasst hat, sei vorbildhaft. In Rekordzeit habe etwa das Click and Collect-Modell Fahrt aufgenommen und vieles mehr.

Bei allem Glauben an die digitale Zukunft, glaubt John Herbert fest an den stationären Handel. Es verwundert nicht, dass er, der seine Lehre im Einzelhandel im Alter von 14 Jahren begonnen hat, das Einkaufen und die Erfahrung, die dies bietet, vollauf genießt, wie John Herbert im Gespräch bekundet. Man darf sich schon jetzt freuen, wenn der Träger des DIY-Lifetime-Award von 2022 im Juni in Berlin den 9. Global DIY-Summit eröffnet.

Das Online-Interview fand international große Resonanz, wie EDRA/GHIN auf Nachfrage des BaumarktManager bestätigte

zuletzt editiert am 18.01.2023