Unternehmenslogo von European Aerosols (Quelle: European Aerosols)
Das Unternehmenslogo (Quelle: European Aerosols)

Industrie

08. November 2021 | Teilen auf:

Motip Dupli Group heißt jetzt European Aerosols

Die Unternehmensgruppe mit Sitz im niederländischen Wolvega, die im DIY-Handel unter anderem mit den Marken Dupli‐Color und Presto aktiv ist, will mit dem neuen Namen das Wachstum auf dem europäischen Markt vorantreiben.

„Der neue Name unterscheidet den Firmennamen deutlich von unseren Produktmarken Motip, Dupli-Color und anderen Eigenmarken wie Color Matic, Presto, Montana und vielen mehr. Mit European Aerosols wollen wir unsere Ziele für die Zukunft deutlich machen. Wir werden auch weiterhin wachsen und das ist ein Schritt in die neue Richtung“, sagt Geschäftsführer Jürg Vogelsang.

Die Motip Dupli Group war 1998 aus der Fusion der Kurt‐Vogelsang AG (Schweiz) und MoTip B.V. (Niederlande) hervorgegangen. Das Unternehmen ist eigenen Angaben zufolge europäischer Marktführer in den Segmenten Lacksprays und Lackstifte. Das Produktportfolio umfasst zudem unter anderem Spachtel und Technische Aerosole. Mit der flächendeckenden, europaweiten Distribution habe die Produktion mit einem Gesamtvolumen von jährlich über 150 Millionen Sprühdosen in den vergangenen Jahren eine enorme Steigerung erreicht, so das Unternehmen. Auch die einzelnen Produktmarken gewännen zunehmend an Bedeutung.

Im neuen Unternehmenslogo von European Aerosols steht das „e“ für das Wort „European“, das „a“ für „Aerosols“. Dreht man das Logo um 90 Grad, werden die Umrisse einer Sprühdose sichtbar. Gemeinsam mit dem Claim „leading in spray solutions“ sollen sowohl im Namen als auch in der Grafik die weiteren Wachstumsambitionen deutlich gemacht werden.

zuletzt editiert am 11.11.2021