Impression von der Messe im Jahr 2018. (Quelle: Myplant & Garten)
Impression von der Messe im Jahr 2018. (Quelle: Myplant & Garten)

Branche

05. November 2021 | Teilen auf:

Myplant & Garten erwägt Erweiterung

Die Veranstalter der italienischen Gartenmesse, die vom 23. bis 25. Februar 2022 in Mailand stattfinden wird, verzeichnen guten Zuspruch auf Ausstellerseite. Derzeit laufen Verhandlungen mit dem Betreiber des Messegeländes, um eine weitere Halle nutzen zu können.

Nach aktuellem Stand wird die Myplant & Garten auf rund 45.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in drei Messehallen stattfinden. In Halle 12 der Fiera Milano Rho werden Produkte aus den Bereichen Floristik, Haus- und Gartendekoration sowie Gartenpflege ausgestellt, in der Halle 16 Topfpflanzen und Blumen und in Halle 20 unter anderem Baumschulprodukte.

„Die drei Hallen sind voll. Die Idee, eine vierte Halle hinzuzufügen, hat sich nach den vielen neuen Anfragen für die Messe von selbst ergeben. Wir verhandeln mit Fiera Milano darüber und sind sicher, dass wir auch die vierte Halle eröffnen können“, heißt es in einem Statement der Organisatoren.

zuletzt editiert am 05.11.2021