Sonderpreis Baumarkt Logo 2019 (Quelle: Franz Fischer Qualitätswerkzeuge)
Das Unternehmenslogo (Quelle: Franz Fischer Qualitätswerkzeuge)

Handel

26. March 2019 | Teilen auf:

Nächster neuer Sonderpreis Baumarkt öffnet in Burg

Die Filiale am Standort Burg bei Magdeburg geht am 1. April ans Netz. Auf einer Fläche von rund 700 Quadratmeter werden 6.000 Artikel angeboten.

Das Expansionstempo von Sonderpreis Baumarkt bleibt hoch: Am 1. April geht eine neue Filiale in Burg bei Magdeburg an den Start. „Durch unser kompaktes Raumkonzept halten wir die Marktkosten und unsere Preise sehr niedrig – trotz hoher Produktqualität“, sagt Franz Fischer, Geschäftsführer der des Franchisegebers Franz Fischer Qualitätswerkzeuge. „Ein großer Schwerpunkt liegt bei unseren Baumärkten auf dem Sortiment der Schrauben und Kleineisen. Diese Artikel verkaufen wir zum einheitlichen Kilogrammpreis.“

Deutschlandweit seien zahlreiche weitere Neueröffnungen in diesem Jahr geplant. Aktuell gibt es rund 250 Filialen. 90 davon betreibt Fischer selbst, der Rest sind Franchisebetriebe.

zuletzt editiert am 25.06.2021