Dachser Warehouse Langenhagen
Dachser erweitert seine Logistikkapazitäten in der Region Hannover. (Quelle: Dachser)

Branche

14. June 2022 | Teilen auf:

Neuer Dachser-Standort in Hannover

Auf einer Fläche von insgesamt 11.800 Quadratmetern wird Dachser ab Sommer 2022 am neuen Standort für Kunden aus der Industrie umfangreiche Warehouse- und Transportdienstleistungen anbieten.

Der neue Warehouse-Standort ist Teil des „Alpha Industrial Gewerbeparks Langenhagen“ und liegt nahe dem Flughafen, wo sich auch das Dachser Logistikzentrum Hannover befindet. „Wir sehen einen großen Bedarf an Lagerflächen und Logistikdienstleistungen im Großraum Hannover. Die Folgen der Pandemie für die weltweiten Lieferketten hat der Nachfrage weiteren Auftrieb verliehen“, sagt Aleksandar Beslic, Niederlassungsleiter European Logistics, Dachser Logistikzentrum Hannover. Der neue Standort ermögliche zudem deutlich flexibler auf verschiedenste Kunden-Ansprüche eingehen zu können.

Von der 9.500 Quadratmeter großen Warehousefläche kann nach Angaben des Logistikunternehmens die Hälfte als Blocklager für stapelbare Ware genutzt werden. Die andere Hälfte der Halle ist mit Regalen ausgestattet, die Platz für 8.700 Paletten bieten. Lkw können über 11 Tore an der Halle be- und entladen werden. Hinzu kommen zwei Tore für Kleintransporter sowie zwei ebenerdige Tore, um eine seitliche Be- und Entladung von sperrigen Gütern zu ermöglichen. Büroflächen wurden auf rund 800 Quadratmetern eingerichtet. Weitere 1.500 Quadratmeter Logistikfläche bietet ein zusätzliches Zwischengeschoss an der Stirnseite des Warehouses. Hier werden laut Unternehmensangaben Value Added Services umgesetzt, wie beispielsweise Konfektionierung, Etikettierung oder Feinkommissionierungen.

Gefahrstoff-Lagerung möglich

Die Anlage wird als Multi User Warehouse betrieben. Eingelagert werden Waren von verschiedenen Bestands- und Neukunden aus der Industrie. Auch die Einlagerung von Gefahrstoff ist möglich. Dafür sind 1.350 der Palettenstellplätze mit Regalsprinkleranlagen ausgestattet. Eine Zolllagerlizenz für die Zwischenlagerung von Waren sorgt für weitere Flexibilität am Standort.

zuletzt editiert am 14.06.2022