Herbstaktion, Garten macht Glücklich
Obi will mit seiner Aktion die Laune der Menschen aufhellen und ein Zeichen gegen trübe Aussichten setzen. (Quelle: Obi)

Handel

19. September 2022 | Teilen auf:

Obi-Herbstaktion: "Garten macht glücklich"

Eine Studie der International Society of Arboriculture belegt, dass schon acht Minuten Aufenthalt an einer Kräuter- oder Blumenkiste ausreichen, um gesundheitlich aufzuleben. Diese wissenschaftliche Erkenntnis macht Obi jetzt zum Motto seiner diesjährigen Herbstaktion: "Garten macht glücklich!"

Auch weitere Untersuchungen aus den Niederlanden belegen, so teilt der Baumarktbetreiber mit, dass Gartenarbeit bereits nach einer halben Stunde den Stresspegel um 22 Prozent reduziert – während es Lesen beispielsweise nur um elf Prozent tut. Gärtnern gilt somit als hochwirksame Vorbeugung gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Erschöpfung. So bietet es reichlich Gestaltungs- und Handlungsspielraum, Entschleunigung und jede Menge Frischluft. Dinge, die vielen Menschen im regulären Arbeitsalltag oft fehlen.

Mit Glücksbringer-Boxen, die in den kommenden Wochen kostenlos an unterschiedlichen Standorten in ganz Deutschland verteilt werden, will Obi nach eigenen Angaben seine Kunden mit jeder Menge guter Laune im grauen Herbst unterstützen – und so aktiv zur Stressreduktion beitragen. Ein wichtiges Hilfsmittel gegen den drohenden Herbstblues ist der Inhalt der Box, der aus Schaufel, Pflanztrichter und Blumenzwiebeln besteht. So kann man direkt im heimischen Garten, im Schrebergarten oder auf dem Balkon in der Großstadt loslegen – und sich glücklich und stressfrei gärtnern, informiert der Baumarkt-Filialist. Die Glücksbringer-Boxen enthalten zudem Zahlen und Fakten, die die Initiative „Garten macht glücklich!“ und ihren wissenschaftlichen Hintergrund belegen.

Damit möglichst viele Obi Kunden in unterschiedlichen Lebens- und Stresssituationen von den Glücksbringern sowie der nachhaltigen Stressreduktion profitieren, werden im September orangene Obi Trucks an unterschiedlichen Stressauslösern – wie zum Beispiel überfüllte Einkaufspassagen oder Bahnhöfe in Großstädten – strategisch positioniert: Bis oben hin vollgepackt mit Glücksbringer-Boxen, Tipps zum Gärtnern und jeder Menge guter Laune gegen den trüben Herbst, so die Planungen der Obi-Strategen.

Und damit nicht genug: So wird der Home & Gardening-Experte Davit Arican in Kooperation mit Obi in kurzen Happy-Hack-Videos Ideen und Tipps teilen, mit denen sich durch Gartenarbeit sowohl das persönliche als auch das Wohlbefinden des Gartens steigern lässt. Die glücksbringende Aktion wird reichweitenstark in allen digitalen Kanälen veröffentlicht.

zuletzt editiert am 19.09.2022