Valentina Wehr, Kommunikation, extern, Obi
Valentina Wehr leitet die externe Kommunikation bei Obi. (Quelle: Obi)

Handel

4. November 2022 | Teilen auf:

Obi stellt Kommunikation neu auf

Der Baumarktbetreiber setzt neue Akzente in der Kommunikation, auch personell. Gestärkte Teams für interne und externe Kommunikation wurden unter der Leitung von Anke Erdt und Valentina Wehr in der Abteilung Brand & Communications geschaffen, heißt es in einer Mitteilung.

So wird künftig wohl von Obi das ein oder andere mehr zu hören sein als dies vielleicht in der Vergangenheit der Fall war. Denn: "Wir sind der festen Überzeugung, dass eine erfolgreiche Transformation nach innen wie außen sehr intensiv kommunikativ begleitet werden sollte", sagt Dr. Christian von Hegel, Managing Director Brand & Communications bei Obi. Dabei werden seinen Angagen zufolge alle Kommunikationsbereiche in einem Geschäftsbereich zusammengeführt, der zukünftig den Namen "Brand & Communications" trägt. Anke Erdt und Valentina Wehr konnten für die neu aufgestellte Kommunikation gewonnen werden.

Anke Erdt, Kommunikation, intern, Obi
Anke Erdt verantwortet seit Oktober die interne Kommunikation bei Obi. (Quelle: Obi)

Bereits seit Oktober hat Anke Erdt die Verantwortung für den Bereich Internal Communications beim Baumarkt-Filialisten übernommen und kümmert sich laut Konzernangaben mit ihrem dreiköpfigen Team um die interne Kommunikation für die rund 43.000 Mitarbeitenden in 10 Ländern. Zuletzt sei Anke Erdt verantwortlich für die Kommunikation bei Colgate Palmolive Central Europe West gewesen und hatte in ihrer Funktion u.a. die Einführung der internen Kommunikation begleitet. Zu ihren vorherigen Stationen gehörten darüber hinaus unter anderem das nachhaltige Fashionunternehmen Armedangels sowie Pernod Ricard Deutschland.

Valentina Wehr ist Pressesprecherin

Auch die externe Kommunikation hat OBI neu aufgestellt: Die Leitung des Bereichs Corporate Communications & PR und damit auch die Funktion der Pressesprecherin liegt laut Konzernangaben seit Oktober bei Valentina Wehr. Sie blickt auf 15 Jahre Kommunikationserfahrung in verschiedenen Positionen auf Unternehmens- und Agenturseite zurück. Valentina Wehr kommt von der Landesanstalt für Medien NRW, zuvor war sie bei The Walt Disney Company Germany als Director PR & Communications für die Kommunikation von FOX und National Geographic zuständig und als Pressesprecherin bei Sky Deutschland tätig. Darüber hinaus gehörte die Kommunikationsagentur haebmau zu ihren vorherigen Stationen. Das neue PR-Team wird ergänzt durch Sarah Schiffer, Thorsten Lewandowski und Thilo Schwarz.

Anke Erdt und Valentina Wehr berichten direkt an Dr. Christian von Hegel, Managing Director Brand & Communications bei Obi.

zuletzt editiert am 14.11.2022