Moderatorin Palina Rojinski präsentiert die Obi-Show. Quelle: Obi
Palina Rojinski präsentiert die Obi-Show. Quelle: Obi

Handel

08. October 2021 | Teilen auf:

Obi zielt verstärkt auf die Jugend

„Hotel Create!“ heißt das neue Branded-Entertainment-Format der Baumarktkette, in dem Prominente und Designexperten Hotelzimmer umgestalten. Präsentiert wird die Social-Media-Show von Moderatorin Palina Rojinski.

„Branded Entertainment Formate werden künftig aus der Kommunikation nicht mehr wegzudenken sein und darauf reagieren wir natürlich“, sagt Obi-Markenexperte Falco Stienen. Das neue Format, das am 10. Oktober auf dem Instagram-Kanal der Submarke „Create! by Obi“ startet, sei Teil einer breit angelegten Content-Strategie. Mit vier Prominenten, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Vanessa Mai, Lisa-Marie Schiffner und „twenty4tim“, sowie Designexperten will Obi aufzeigen, „was wir im Alltag jedem unserer Kunden ermöglichen möchten: das private Umfeld nach persönlichen Wünschen und Möglichkeiten zu gestalten“, so Stienen. „Dafür bieten wir komplette Raumlösungen an. Mit ‚Hotel Create!‘ testen wir erstmals die Resonanz eines Formats, das diese DIY-Konzepte abbildet.“

Die Miniserie wurde mit der Kölner Agentur Zum goldenen Hirschen 43 konzipiert und realisiert. Obi bewirbt das neue Format in Print- und Onlinemedien sowie über die hauseigenen Kanäle und in den Baumärkten.